Hab eine Schraube im Reifen, kann man den reparieren?

1 Antwort

Hallo saab900, wir wäre eine Reparatur an einem Motorradreifen viel zu gefährlich. Kannst ja mal versuchen, ob du einen Reifenhändler findest, der Dir den Reifen repariert und dafür auch eine Haftung übernimmt. Ich glaube nicht, dass ein Fachmann das übernehmen wird. Deshalb gibt es meines Wissens keine sog. "runderneuerte Reifen für Motorräder.

Danke für die ehrliche Meinung! Werde über die Wintermonate nochmal drüber nachdenken! Es ist halt soooo ärgerlich!!!!

0

ich stimme daniel da zu. es ist halt pech wenn sowas passiert! aber gerade auf dem motorrad würde ich beim thema reifen kein risiko eingehen. es ist der einzige kontakt zur straße den du hast!! ich würde einen neuen draufziehen.

Nicht alle schlauchlosen Reifen haben eine Zulassung für den Betrieb mit Schlauch. Es geht natürlich alles, wahrscheinlich geht es auch gut. Aber möglicherweise ohne TÜV-Segen. Schlauch und Montage kosten ja auch schon Kohle, ist denn der Reifen mit der Schraube so neu und gut, das sich der Wechsel auf keinen Fall lohnt? Beim Reifen soll man ja nicht sparen...

Ja, der hat gerade mal 800km drauf!

0

Was möchtest Du wissen?