Gibt es noch "Kurzzeit-Vollkasko-Versicherungen"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Musst ja auch nicht im Intanetz suchen ,sondern nur deinen Kumpel fragen, ob die Versicherung, die seinen Bock unter Vertrag hat, bereit ist, eine "Urlaubskasko" zu akzeptieren. Wenn die es machen, wird die Prämie sehr übersichtlich sein, da es keinen sog. "Kurztarif" mehr gibt. Wenn die es nicht machen, kannste die Sache abhaken. Du wirst keinen "Fremdversicherer" finden.

Vielen Dank, in die Richtung hatte ich gedacht, wollts nur nochmal verifizieren.

0
@vibodo

Falls noch jmd per Suche auf die Frage stößt...

Mein Kumpel hat die "Urlaubskasko"-Police zuhause liegen. Ich hab auch noch weitergeforscht aber diese der eigenen Gesellschaft ferne Versicherungen gibts immer weniger. Ziehen sich inzwischen sogar teilweise aus den Fahrsicherheitstrainings zurück, gabs da ja oft für 20 €uronen per Bike.

Gruß, Boris

0

Was möchtest Du wissen?