Gelsitz von Saddlemen oder zum Sattler gehen?

3 Antworten

Saddlemen = Sattler, die auch Sättel herstellen und Sitzbänke polstern und neu beziehen können

die Sattler = Sattler, die auch Sättel herstellen und Sitzbänke polstern und neu beziehen können

Finde die richtige Antwort...

Saddlemen = amerikanische Firma die industriell Motorradsitze herstellt

Sattler = traditioneller Handwerker der Motorradsitze nach Maß anfertigt.

0
@vulcanpit

Und? Was ist nun deine Frage?

Beide bieten Umbauten an. Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen, oder stehst du drauf wenn andere raten müssen?

1

Gelsitze werden überschätzt, da tut dir der A. nach 500 km genau so weh wie auf einem harten Sitz (den ich vorziehen würde).  

Geleinlagen allein sind kein Wundermittel. Lieber was individuelles vom Sattler. In Darmstadt ist einer der das richtig professionell mit 3d messung machen kann

Wie genau gehen denn Drehzahlmesser?

In Testberichten sehe ich öfter Tachoabweichungen, gehen denn die Grehzahlmesser immer genau?

...zur Frage

Kann man einen Doppel-D Helmverschluss durch ein Klick-Schloss ersetzen?

Ich weiß, dass Doppel-D sicher ist und empfohlen wird, mich nervt das aber, weil ich den Helm z.B. in der Stadt häufig an- und ausziehe. Spricht etwas dagegen, ein Klick-Schloss von einem Sattler oder Ledernäher an den Riemen nähen zu lassen?

...zur Frage

Passt die Traditionelle "King and Queen" Sitzbank, Artikelnummer: A9700133 auf meine Triumph Bonneville Newchurch?

Habe eine auf ebay-Kleinanzeigen gefunden und würde mich dafür interessieren. Nur weiss ich nicht, ob die auch paßt. Wie kriege ich das raus?

...zur Frage

Suche für meine KAWASAKI KLX 250 eine Leistungssteigerung.

Ich suche für meine Kawasaki KLX 250 ccm Bj 2009 mit Einspritzsystem eine Leistungssteigerung in Raum NRW . Ich konnte vor Ort keinen Stärkermotor Kaufen. Kennt jemand im Raumm 44795 einen Sattler, ich möchte die neue Sitzbank höherlegen um besser sitzen zu können. Gruß und Dank ThomasB.

...zur Frage

Neuer Motorradsitz vom Sattler Nähe PLZ 28* - Erfahrungen?

Hallo, ich habe vor kurzem eine BMW F650GS Bj. 04 gekauft, Maschine ist klasse, aber die Sitzbank ist die Hölle. Nun habe ich schon einiges über das Aufpolstern von Sitzbänken beim Sattler gehört, andere widerrum schwören auf Sitzbänke von Bagster o.a. Als Neuling ist es für mich nicht einfach, den besten Weg zu finden. Aufgrund meiner Größe (167 cm) brauche ich auch eine niedrige Bank. Hat jemand aus dem PLZ Gebiet 28* evtl. positive Erfahrungen mit einem Sattler gemacht u. was kostet das in etwa? Ich möchte am liebsten gleich direkt Probesitzen und die Bank nicht hin- und herschicken. Einige Biker sagen auch, dass man bei den Nähten aufpassen muss, da bei schlechter Verarbeitung die Bank nicht wasserdicht ist und gammelt oder man einen nassen Hintern bekommt.

Danke schon mal für Eure Antworten.

Viele Grüße Anja

...zur Frage

Kunstleder kawasakigrün für Sitzbank?

Ich möchte meine Sitzbank beziehen lassen. In dem Zug erfolgt auch eine Designänderung und ich möchte die Sitzbank 2 farbig schwarz/kawasakigrün beziehen lassen.

Ich dachte dass dies kein Problem sei, aber ich bekomme nirgendwo ein outdoorfahiges Kunstleder in dem Farbton.... Mein Sattler hat selbst auch schon nachgefragt aber keiner seiner Lieferanten bietet diese, geschweige denn eine ähnliche Farbe an.

Hat jemand eine Idee wo man soetwas herbekommen kann?

Oder muss ich doch neongrün nehmen...?

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?