Spannungsabfall

2 Antworten

Spannung geht an jeder Steckverbindung und an jedem Kontakt verloren (Übergangswiderstand). Bei den paar Zentimetern würde ich keinen Nennenswerten Abfall tolerieren. Wenn die Kabel verrotten, ist das natürlich auch nicht förderlich, aber vorher sind meistens die Stellen korrodiert, wo die Kabelschuhe aufgeklemmt sind.

Hab das eben mal nachgemessen: Also bei Standlicht, liegen an der Standlichtstromversorgung zwischen derm Batterieplupol und der Fassung des Standlichts knapp 0,1 V Spannungsabfall an. D.h. das hier, wenn das Messgerät ordentlich gemessen hat, kaum etwas an Spannung verloren geht. Bei eingeschalteter Abblendlichtlampe liegen an deren Fassung 0,2V Spannungsabfall an. Ist ebenfalls zu vernachlässigen. Ich kann nur empfehlen, alle Kontakte schön sauber zu halten, und bei Problemen, diese nie auf die Lange Bank zu schieben, und sofort die betreffenden Speckkontakte aus zu tauschen. Als ich mein olles Bike bekam, waren in der Spannungsreglerplusleitung zur Batterie, und am Lichtmaschinenanschluß schon schmorschäden vorhanden. ich habe alle Crimpverbindungen knapp an der Crimpstelle abgeschnitten, und alle Stecker und Buchsen erneuert. Seither, das sind jetzt so 2 Jahre, gab es nie mehr Probleme. Da bei meinem Modell ( TR! ) sehr oft der Anlasser abraucht, oder nie richtig funktioniert, habe ich die Zuleitung gleich mal in doppeltem Querschnitt ausgeführt, sowie eine Extra Masse zum Anlasser direkt gelegt. Und siehe da, die Modelltypischen Probleme sind bei nir nicht vorhanden. Du kannst auch mal in Deinem Modellforum nachschauen, ob es irgend welche Schwachstellen an Deinem Modell gibt, meist kann man schon im Vorfeld etwas verbessern, so das keine Schäden auftreten. Also wie man Spannungsabfall misst, denke ich weisst Du ?!? Falls nicht, hier nochmal die Messstellen: Immer am Batterie Plus und gleichzeitig bei eingeschaltetem Verbraucher an dessen Plusleitung nachmessen. Sollten Werte über einem halben Volt auftauchen, nochmal gegen messen, notfalls die Kontakte prüfen und den Fehler beseitigen.

Was möchtest Du wissen?