Geblitzt von vorne, aber nicht angehalten! Was passiert falls sich die Beamten das Nr. aber merken konnten?

1 Antwort

Wenn von vorne geblitzt wurde und kein Nummernschild aufgeschrieben wurde, an wen soll die Anzeige gesendet werden? Es sei, Du wirst steckbrieflich gesucht, dann kann man das Gesicht zuordnen. Wenn das Kennzeichen nicht bekannt ist, passiert nichts (Ablage 7). Anders sieht es aus, wenn das Kennzeichen notiert wurde. Jedes Foto ist mit Datum, Zeit u.s.w. versehen. In der Notiz der Rennleitung werden diese Daten auch notiert. Dadurch ist eine Zuordnung zum Bild möglich. Natürlich gibt es auch Ablesefehler, die heiß diskutiert werden, aber wenn noch das Gesicht zu erkennen ist, ist es eindeutig. Auch wenn das Gesicht schwer zu erkennen ist, die Radarkontrollen werden immer mit zwei Beamten durchgeführt. Und diese sind auch vereidigt. Das Bildbearbeitungsprogramm ist alles andre als „Amateur“. Du glaubst nicht, was damit alles erkennbar gemacht werden kann. Auf bestimmten Strecken wird vorrangig die Zielgruppe „Motorradfahrer“ geblitzt. Von vorne, mit Infrarot --- die Anzeige kommt garantiert. Das von vorn und von hinten geblitzt wird, ist eine Legende. Möglich wäre es, aber die Blitzer müssen synchronisiert werden. Dies ist zu aufwendig. Versuche gab es aber. Zur Info: Beim Lasern wird das Fahrzeug immer angehalten. Dort gibt es kein „Zielfoto“. Das Lasern ist bei Motorradfahrern unsicherer. Das Motorrad muss für eine bestimmt Zeit in dem Laserstrahl gehalten werden, damit ein sicheres Ergebnis vorliegt. Wie das verhindert werden kann, werde ich hier nicht erklären. Gruß Bonny2

Ach... uns kannste doch erzählen wie man sich vor dem Laser versteckt ;)

Mein Anwalt meinte das geringe Verstöße bei Motorradfahrern nach einem Einspruch fast immer eingestellt werden - wäre einfach zu aufwendig dich dingfest zu machen. Selbst dann noch wenn sie dich zuhause besuchen und du dich selbst super auf dem Foto erkennst.

Also wenn man geblitzt wird und was kommt --> Einspruch!

0

2takter kommt obenrum nicht richtig?

Hallo.Ich fahre zurzeit eine honda cr85r 2003 und untenrum kommt sie gut doch wenn ich mehr bzw Vollgas gebe macht sie komische stoppgeräusche und da kommt nix.Was soll ich tun ?

...zur Frage

Wer kennt noch mehr absurde Gesetze aus den Nachbarländern ?

Hallo Community ! Nachdem ich davon gehört habe, dass die Rennleitung in Österreich Geschwindigkeiten u.U. schätzen darf und ich, sobald sich die Sonne mal wieder zeigt, vorhabe die umliegenden Länder zu "erkunden", wollte ich mich erkundingen, ob Ihr weitere solcher ... Gesetze und Möglichkeiten der Staatsmänner kennt, die man unbedingt kennen sollte. Hauptsächlich geht es um BeNeLux, Frankreich, Spanien, Schweiz, Italien. Ich bedanke mich im Voraus und hoffe Ihr könnt mir helfen Ärger zu sparen ! Afi

...zur Frage

Warum fährt die Polizeit eigentlich nur BMW Motorräder?

Hat das vertraglich Gründe, oder weil sie am besten sein sollen oder weshalb ist das so?

...zur Frage

Nutzen Verkehrsbeamte von der Polizei manchmal ihre Machtposition aus?

Warum sonst - außer aus eigener Motivation - sollten sie sonst einem Motorradfahrer nur weil er keinen db-Eater im Auspuff hat, die Weiterfahrt untersagen?

...zur Frage

Probezeit 25km/h zu schnell?

Ich wurde auf dem Motorrad mit 25 km/h zu schnell erwischt (Laser Pistole, aus dem Verkehr gewunken). Jetzt habe ich die Strafe bekommen: 70€ + 1 Punkt. In dem Brief steht jedoch nichts von Aufbauseminar oder Probezeitverlängerung. Bekomme ich diese jetzt einfach nicht oder kommt das noch Seperat? Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?