Gas weg beim Hochschalten ?

1 Antwort

Also, ich schalte meinen Tiger beim Hochschalten eigentlich immer ohne Kupplung. Nur ganz kurz das Gas etwas zurück nehmen und schalten. Kostet weniger Zeit und schadet der Kupplung bzw. dem Getriebe nicht, wenn man etwas Gefühl für die Sache hat.

Was könnte Bordelektronik beim Roller stören?

Hallo zusammen, ich fahre seit ca. 4 Wochen einen Motorroller Baotian 50QT9 und jedes mal an der gleichen Stelle auf der Straße nimmt der Roller kein Gas mehr an und will ausgehen sobald er über diese Stelle drüber ist nimmt er wieder Gas an und fährt wieder ganz normal es kommt nur immer an ein und der selben Stelle vor an sonsten fährt der Roller ganz normal ohne Probleme. Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und weiß woran das liegen könnte? ( finde das ziemlich seltsam )

...zur Frage

Töff wird schnell heiss und zieht nicht mehr, wo ist das Problem?

Guten Tag Ich habe eine Frage bezüglich meinem Töff, es ist ein Sachs zz 125 funbike bj 2002. Und zwar ist das Problem das der Motor ziemlich schnell ziemlich heiss wird (heute hat der Auspuff unten geglüht nach 20 km). Sobald der Motor ziemlich warm ist und ich am Berg anfahren will oder es ziemlich steil ist fängt er an zu ruckeln und stottern und dreht nicht mehr durch, nur ein bisschen, auch im 1. Gang und hochschalten nüzt auch nichts. Er stirbt dan auch fast ab und wenn ich anhalte stellt er meist ganz ab. Nur wenn ich danach wieder ein stück bergabwärt fahre und Gas gebe funktioniert es meist wieder aber nach kurzer Zeit wieder dasselbe... geradeaus funktionert alles einwandfrei... weiss einer von euch wo das Problem sein könnte ? Vielen Dank

...zur Frage

Vollcross geht bei hochschalten aus?

Hallo, letztes Jahr bin ich mit meiner Cenkoo (China ding) im Wald gefahren, auf einmal ging sie aus während der Fahrt.

Dann wollte ich sie wieder anmachen was auch ging nach 10 mal kicken. Als ich den 1 Gang rein gemacht habe ging sie aus.

Heute habe ich das erste mal seit September sie wieder angefasst.

Der Vergaser wurde gereinigt Zündkerze überprüft und gereinigt.

Nun habe ich sie heute wieder anbekommen jedoch ist sie ständig ausgegangen.nachdem die vergasernadel eingestellt wurde war sie ein wenig länger an. Ist dann aber wieder ausgegangen.

Heute konnte ich den 1. Gang wieder einlegen, als ich gefahren bin konnte ich bis in den 3 von 4 gängen schalten.

Jedoch hatte sie bei genügend Drehzahlen Probleme in dem Gang ist ausgegangen.

Und sobald man Gas wegnimmt geht sie wieder aus.

Die AbgasWolke ist sehe dick und bläulich, Geruch ist auch nicht angenehm.

Es handelt sich um einen 4 Takt Motor.

Woran kann es liegen das sie nicht will. Könnte es ein Motorschaden sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?