Funktioniert eine Sonnenbrille besser als ein getöntes Visier bei tiefstehender Herbstsonne?

3 Antworten

Gerade im Herbst kann auch eine Sonnenbrille unter dem Visier beschlagen, da reicht die Belüftung des Helms schnell man nicht aus.

Schonmal über nen Schuberth nachgedacht? Da hast du ne Sonnenblende integriert - echt ne feine Sache. Sonst denke ich das die Sonnebrille die bessere bzw. flexiblere Variante ist.

Das an und abbauen von einem Visir ist mir zu lästig,da ich immer mit Sonnenbrille fahre,habe ich eine dunkle für tagsüber und eine klare für Nachts ,damit ich überhaubt etwas sehe.Nachts sehe ich wie ein Adler...wie ein toter Adler.

Alternative zu Motorrad ohne Sonnenblende?

Liebe Leute!

Da ich momentan beim Umstieg vom Moped zum Motorrad (es wird eine Duke 390 :-)) bin, muss ich mir natürlich einen guten Motorradhelm zulegen.

Letzte Woche war ich bei LOUIS und hab dort bei sehr guter Beratung herausgefunden, dass mir die SHOEI - Helme am besten passen. Vom Preis & der Passform her war mit der Shoei QWEST eindeutig am liebsten - das einzige "Problem" an ihm ist, dass er keine integrierte Sonnenblende bestitzt.

Jetzt stellen sich folgende Fragen: - Ist es sehr nervig, wenn man einen Helm ohne Sonnenblende besitzt? - Wie könnte man die nicht integrierte Sonnenblende ersetzen bzw. welche Vor - oder Nachteile hätte dies? - ...

Ich würde mich sehr über ein sinnvolles Feedback von euch freuen, das mir bei der Entscheidung ein wenig weiterhelfen könnte.

Liebe Grüße, Stefan

...zur Frage

Bestimmte Merkmale beim Helmkauf entscheidend?

Vor einigen Jahren hatte ich einen neuen Helm gesucht, ein Ratschenverschluss statt D-Ring, ein Klapphelm weil Brillenträger und natürlich auch eine ausklappbare Sonnenblende mussten unbedingt sein.

Einige Jahre später stelle ich fest, dass es solche Helme fast nur noch mit o.g. Ausstattung gibt und ich bei meinem Helm die Sonnenblende während der ganzen Fahrten nur selten benutzt habe und dies meist nur im Hochsommer, damit die Nase nicht verbrutzelt. Aber ich als Kunde wollte es ja unbedingt so.

Mittlerweile könnte ich auf diese Sonnenblenden und die dazugehörige Mechanik und Gewicht gerne verzichten.

Braucht ihr dieses "Feature", ist es eher ein "Nice to have", oder unnötiger Ballast?

Kennt vieleicht jemand noch einen aktuell angebotenen Klapphelm ohne Sonnenblende?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?