Funktioniert eine Bremse bei großer Kälte schlechter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf die Bremsanlage an, manche funktionieren bei Erwärmung etwas besser, meist muss aber etwas Kondenswasser (wie z.B Kondenswasser bei Fensterscheiben im warmen Innenraum) auf dem Belag bzw leicht erwärmten Bremsscheibe "weggebremst" werden, damit diese optimimal greifen. Das ist jedoch so gering, das es nicht auffällt und ohnehin theoretischer Natur ist.

Das kommt immer auf die Reibpaarung an. Je nachdem wie die Paarung ausgelegt ist, kann es sein, das ein kalter Belag schlechter auf einer bestimmten Scheibe bremst, als ein warmer, und umgekehrt. Was auf jeden Fall aber schlecht ist, wenn eine ältere Bremsflüssigkeit über ihren Siedepunkt erhitzt wird beim bremsen, dann ist die Bremswirkung auf jeden Fall schlechter, da du die enstehenden Luftblässchen in der Bremsflüssigkeit auch komprimieren musst, das ist wie mit Gummi. Rennbremsbeläge sind auf höhere Temperaturen ausgelegt, als solche, die im Strassenverkehr zugelassen sind. Du kannst ja auc der Strasse nicht wie im Rennen die Bremse erst warmfahren müssen.......

YBR 125 vordere Gabel zerlegen - was mache ich falsch?

Hallo, ich habe eine vordere Gabel (von der Yamaha YBR 125 [Baujahr 2005]), bei der die Innenrohre leicht verbogen, aber die außenrohre noch unbeschädigt sind (siehe Bild). Diese Gabel würde ich nun gerne auseinander bauen, um in die Außenrohre neue Innenrohre einzubauen. Allerdings bekomme ich die Gabel gar nicht auseinander. Ich habe die Schraube oben am Innenrohr aufgeschraubt, Distanzring und Feder raus genommen, Öl ablaufen lassen, und jetzt sollte man ja eigentlich die Schraube welche unten ist lösen, um die beiden Rohre von einander zu trennen, bei mir jedoch lässt sie sich zwar drehen, aber sehr schwer, und sie kommt gar nicht raus, egal wie lang und wie doll man dreht. Das Innenrohr lässt sich hin und her schieben, aber man bekommt es noch nicht ab. Woran liegt das?

...zur Frage

Umlakieren eines Motorrads (Yamaha YZF-R125)

Hey Leute,

nächstes Jahr möchte ich mir gerene eine Yamaha YZF-R125 zulegen. Da ich noch zur Schule gehe habe ich nicht so viel Geld und möchte mir deswegen eine gebrauchte Maschine kaufen. Da mich diese aber vom äußeren nicht sehr ansprechen, würde ich gerne die Maschine dann Umlakieren in Schwarz oder auch Weiß. Wieviel würde mich das ungefair so kosten? Habt ihr schonmal euer Motorrad umlakiert?

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir antworten könntet!

Grüße Til ;)

...zur Frage

was bedeutet das F beim Motorrad?

ich hoffe ihr versteht was ich meine haha was bedeutet das F beim Motorrad denn zum beispiel Honda CBR 600 F Kawasaki ER-6f Yamaha FZ6 etc... danke für die antworten :)

...zur Frage

Motorradersatzteile Shop für Gewerbliche Kunden?

Hallo,

kennt von euch jemand einige Motorradersatzteil- Internet Shops für Gewerbliche Kunden? Suche welche die Ersatzteile vertreiben von 50ccm bis mehr als 1500ccm.

Gruß

...zur Frage

Führerschein Kategorie A1?

Hallo Community

Ich habe eine Frage zum Führerschein A1 in der SCHWEIZ. Ich werde in Kürze 16 Jahre alt und würde mir dann gerne eine Brixton BX 125 SK8 kaufen. Wie der Name schon sagt, hat die Maschine 125ccm und 11 PS. Nun Frage ich mich, ob ich das überhaupt mit dem A1 fahren darf.

Ich bin dankbar für jede Antwort.

...zur Frage

habt ihr schon einmal eure freundin wegen eurem bike aufgegeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?