Erhöht ein breiterer Reifen die Schräglagenfreiheit des Bikes?

2 Antworten

Hi wheely, rein theoretisch könnte das der Fall sein, da in starker Schräglage breitere Reifen das Motorrad etwas mehr Abstand zum Asphalt gönnen. Dieser Vorteil wird aber zunichte gemacht, da man mit breiteren Reifen bei gleicher Geschwindigkeit eine größere Schräglage fahren muss.

Servus. Hoppel hat's schon gesagt. In einer der letzten Ausgaben einer bekannten MOTORRADzeitschrift wurde dieses Thema behandelt. Breiter Reifen - größere Schräglage als bei schmälerem Reifen.

nein, da die Schraeglagenbegrenzung durch die am Bike verbauten Teile und natuerlich der Physik vorgenommen wird.

Da die Reifen eines Bikes einen "runden" Querschnitt haben - im Gegensatz zu einem Autoreifen - dürfte das kaum etwas bringen, da die grössere Breite ja erst bei sehr extremer Schräglage zum Tragen kommen könnte.

Da werden die Fussrasten wohl schon vorher am Pflaster kratzen.

Was möchtest Du wissen?