Erfahrung mit SR-Racing Auspuffanlagen?

1 Antwort

Habe einen SR-Topf an meiner 750er K5. Leistungsausbeute sehr gut und im Klang doch dezent und nicht übertrieben laut. Mit db-eater jedoch ist die Abstimmung auch schnell wieder hin. Kommt halt drauf an, was du machen willst

Warum steht im Schein einer Yamaha SR 500 495 ccm, auf dem Zylinder des Motorrads aber 499 ccm?

Ich besitze eineYamaha SR 500. Laut Fahrzeugschein hat die 495 ccm, aber auf dem Zylinder steht unten am Fuß 499 ccm. Eine Recherche im WWW hat keine befriedigende Antwort gegeben. So bin ich jetzt hier.

...zur Frage

Ist Dieser Helm in Deutschland zugelassen?

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00Q7ML5JU/ref=mp_s_a_1_3?qid=1454260390&sr=1-3&pi=SX200_QL40&keywords=predator+helm&dpPl=1&dpID=411oPCSW02L&ref=plSrch

Danke für alle Antworten kawaguy88

...zur Frage

Ein paar Fragen zum A1-Schein und einer 125 ccm-Maschine...

Guten Abend! Ich bin neu hier im Forum und habe mal ein paar Fragen an euch:

1) Ich werde im März 16 und will dann in den Osterferien anfangen, den A1-Schein zu machen. Allerdings findet meine Mutter dies nicht so toll und meine Oma ist absolut dagegen. Beide meinen, es ist viel zu gefährlich. Haben wohl das Bild von den Rasern im Kopf, die mit 200+ km/h über die Landstraße brettern und rücksichtslos überholen. So einer bin ich definitiv nicht. Habt ihr paar Tipps, Fakten oder sonstiges über die Sicherheit beim Motorrad fahren? Ich würde sie schon gerne überzeugen, dass es definitiv nicht so ist, wie sie denken.

2) Gute Schutzkleidung ist mir wichtig. Wie viel sollte ich investieren (hab schon alles von 500-1800€ gehört) und könnt ihr gewisse Marken/Modellreihen empfehlen?

3) Beim Motorrad würde ich mich für eine KTM Duke 125 entscheiden, vorrausgesetzt Probefahrt passt. Besonders das ABS sagt mir zu, Optik und Leistung stimmt auch. Allerdings sind 4300€ schon relativ happig. Würdet ihr sowas genraucht kaufen? Bis wie viele Kilometer würdet ihr zuschlagen? Auf welche besonderen (Verschleiß)-Teile sollte ich achten? Und würdet ihr mir eher andere Maschinen empfehlen?

4) Gebrauchte Maschine beim Händler dieser Marke, einem Privathändler oder einer Privatperson kaufen?

Ich freue mich auch zahlreiche Antworten und danke euch herzlich für eure Mühen! Einen schönen Abend noch.

...zur Frage

Baumarktroller will nicht mehr

Hallo, ich habe von meinem Sohn einen Baumarktroller in der Garage stehen (Verkaufsbezeichnung Capriolo, Baugleich mit den REX-Fahrzeugen 4-takter), ca. 3 Jahre alt, aber nur ca. 1 Jahr gelaufen. Der Roller hatte von Anfang an nicht die beste Verarbeitung, was uns natürlich schon vor dem Kauf klar war, aber hier war wirklich nur der Preis entscheidend. Leider wurden auch die Inspektionen nicht eingehalten, und weil "das Ding" so völlig uncool war (er lief maximal 43 km/h), war leider auch nix mit Pflege und Wartung. Als erstes verabschiedete sich der Schalter, welcher den Motor bei ausgeklapptem Seitenständer unterbricht. Er war tatsächlich nur mit einem Schweißpunkt angeheftet. Die Kabel wurden zusammengesteckt und er lief wieder. Weil für meinen Sohn wohl wirklich alles cooler war als dieser Roller, blieb er also in einer Ecke der Garage stehen, bis ich die Idee hatte ihn zu verkaufen, bzw. ihn in der Stadt selbst zu fahren. Alle Versuche das Fahrzeug zum Laufen zu bringen, schlugen fehl. Neue Batterie, neue Kerze... nichts. Wieder einige Monate später, habe ich ihn in eine Roller-Werkstatt gebracht, mit der Bitte ihn zum Laufen zu bringen. Den mitleidigen Blick beim Abholen und den guten Rat: "naja, fahren sie ihn halt, solange er's noch macht" konnte ich ja noch runterschlucken, die 165,-€ Rechnung auch. Zuhause ausprobiert, funktionierte der E-Starter nicht mehr, aber nach zwei-dreimaligem Ankicken lief der Motor. Probefahrt gemacht und alles ok. Ich wollte noch ein Nummernschild und zwei neue Spiegel besorgen und die Plastikverkleidung, die etwas gelitten hat, wieder zusammenbraten und nun nach ca. 3 Wochen springt der Motor wieder nicht an. der E-Starter funktioniert auch nach dem laden der Batterie nicht. Per Kickstarter tut sich auch nichts und mit Hilfe eines Starthilfekabels ebenfalls nicht, wobei der Motor aber dreht. Nach Einsatz von Startpilot, verbrennt dieser, also der Motor läuft kurz, geht aber gleich wieder aus. Der Vergaser soll gereinigt worden sein und der Luftfilter ebenfalls, bzw. ein Vorsatz o.Ä. erneuert. Da ich das Fahrzeug weder verkaufen, noch verschenken, oder selbst fahren kann wenn es nicht läuft, wäre ich für jeden Tip (außer "schmeiß doch das Ding auf den Müll und kauf Dir was anständiges", hab' ich einfach schon zu oft gehört) sehr dankbar.

...zur Frage

Yamaha SR400 legal Tunen, mit A2 fahrbar?

Ich werde in Zukunft vielleicht ein Motorrad von meinem Onkel überlassen bekommen nämlich eine Yamaha SR 400. Da diese von Werk aus nur knapp 25 PS hat, wollte ich fragen ob und wenn ja welche Möglichkeiten es gibt das Motorrad legal in seiner Leistung zu steigern. Achtung: ich muss es noch mit dem A2 Führerschein fahren können! Falls es derartige Möglichkeiten gibt, wo erreiche ich diese, kann man das mit halbwegs handwerklicher Begabung selbst machen? Woher bekommt man mögliche Tuningteile?

ICH MÖCHTE NICHTS VERÄNDERN WAS DAS GESETZ NICHT ERLAUBEN WÜRDE!

Liebe Grüße, Simon

...zur Frage

Ha habe jetzt eine Aprilia SR 50 bekommen und hab den Tank und das Öl nachgefüllt, aber bei der Anzeige leuchtet das Öl und der Tank auf...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?