DT 125 Springt nicht mehr an?

1 Antwort

Salue

Lege mal fest ob das Problem von der Zündung oder vom Vergaser herkommt.

Schraube die Kerze raus und spritze ein wenig Benzin hinein. Nun schraubst Du die Kerze wieder rein und versuchst sie zu starten. Nach zwei oder drei Tritten wird sie für ein paar Umdrehungen starten. Wenn sie dies macht, liegt das Problem beim Vergaser. Kommt sie nicht, ist es die Zündung.

Wenn man Glück hat und irgendetwas beim Vergaser verstopft ist, kann es sogar sein dass es den Stopfen so rauszieht und sie nachher sogar definitiv wieder läuft.

Dann kannst Du etwas gezielter Weitersuchen.

Viel Glück

Tellensohn

vielleicht ist die Kerze auch naß ?

0

Was möchtest Du wissen?