Drehmomentschlüssel mit Verlängerung?

2 Antworten

Das korrekte Drehmoment wird nur eingehalten wenn der Drehmomentschlüssel senkrecht zur Achse der Schraube steht und nicht verkantet wird, mit einer Verlängerung entsteht meistens eine Winkelabweichung zur Senkrechten (quasi eine Hebelwirkung) und daher wird das Anzugsmoment verfälscht. Ob das 20 % ausmacht, keine Ahnung.

Ok, dann macht es doch etwas aus.. Zumindest bemerkbar! Danke dir!

0

Um die geringfügigen Werte des "Schrägziehens" , die bim benutzen einer Aufsatzverlängerung entstehen, entgegen zu wirken, könnte man eine Langnuß benutzen, da dann das Doppelte Vierkantspiel im Axialhebel entfällt. Z.B wenn man die Räder am PKW nachzieht, keine kurze Verlängerung mit normaler Nuß benutzen, sondern eine Radbolzenstecknuß, die ja eh schon etwas länger ist.

Bilduntertitel eingeben... - (Schrauben, Drehmoment, werkzeug)

Was möchtest Du wissen?