Daytona Motorradstiefel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kontaktiere AskForit - der hat ja die selben wie Du - vielleicht hat er einen Tip oder sogar eine Rechnung. Aber Wolfi - da fahr ich doch einfach hin und sage denen was los ist. Da brauche ich doch keine Rechnung. Sind ja Sonderanfertigungen, so viel ich weiß. lg. hj

hj, nein das sind meine Touring Stiefel, die Sonderanfertigung sind Sport oder Racingstiefel und völlig anders.

Bei denen gäbe es kein Problem, die habe ich von einem Fachhändler, dort habe ich zwei Schwabenlederkombis und 2x Held Handschuhe gekauft, der liebt mich, kein Wunder bei den Preisen. lol

LG Wolfi

0
@triplewolf

Dein Fachhändler führt ja Daytona - also wird er Dir sicherlich weiterhelfen. Bist ja ein guter Kunde! lg hj

0
@hansimax

danke Wolfi - nicht für die Punkte - sondern für Deine RÜCKMELDUNG. Freut mich, daß alles reibungslos geklappt hat. Es wird eben nie so heiß gegessen, wie gekocht wird. ;-) lg hj

0

Habe schon oft gehört, dass Daytona sehr kulant ist, versuch es doch mal dirket dort.

Im Notfall einfach bei Dytona anrufen, da wird Dir geholfen...

Würde es trotzdem mal bei Louis versuchen.Habe gerade mal auf der Louis Seite nachgeschaut.Die schreiben das der Touring Star ein Sondermodell,exklusiv für Louis gemacht wurde.Gruß Rainer.

Ich würde diese Frage mal bei Daytona direkt loswerden. Der Service ist doch bekanntermassen gut und der Fachmann kann dort doch sicherlich erkennen, dass die Stiefel nicht zu alt sind für einen kulanten Umtausch. Und wer will seine eigene Rechnung weggeben, wenn er sie selbst noch einmal benötigen könnte? Viel Erfolg! antbel

Ja schon klar, aber eine Kopie der Rechnung würde schon genügen, denke ich zumindest.

0

Was möchtest Du wissen?