Darf ich mit Klasse A1 ab 18 Motorrad mit beiwagen fahren oder ab A beschränkt.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das hier


Klasse A beschränkt

Fahrzeugart: Mittelschwere Krafträder

Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm Hubraum und einer bbH von mehr als 45 km/h. Die FE Klasse A –beschränkt- wird für die Dauer von 2 Jahren nur für Krafträder mit einer Nennleistung von höchstens 25 kW (34 PS) und einem Verhältnis Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg (mind. 6,25 kg Leergewicht pro kW) erteilt (stufenweiser Zugang).

Mindestalter: 18 • Geltungsdauer: ohne Befristung • Vorbesitz erforderlich: NEIN • Beinhaltet Klasse: A1, M


steht in

http://www.fahrschule-broszeit.de/index.php?navi=fu&content=kl_ab

Bei den Führerscheinregelungen ist es egal, ob ein Beiwagen dran hängt oder nicht. Es gelten die Hubraum-/Leistungsbeschränkungen der entsprechenden Klassen.

Du kannst an ein Mokick oder Roller eine Beiwagen montieren,aber A1 gilt nur für 125 ccm/11 kW.Ab 18 J. ohne 80km/h Beschränkung wie my 666 schrieb,. Beliebtes Thema,einfach mal rechts "Themen zu dieser Frage" anklicken.

Was möchtest Du wissen?