Wie viel max. km/h mit A1 Führerschein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die maximal 15 PS sind der limitierende Faktor.

125 Kubik erreichen echte 110 bis 120 kmh. Die Tachos zeigen meist zu viel an.

....man damit fahren darf...

Es ist erschütternd festzustellen, dass der Fragesteller offensichtlich seine eigene Frage nicht versteht!

0
@deralte

Was für ein Problem hast du denn? Die Dinger sind halt so schnell wie man mit den maximal 15 PS fahren kann. Allerdings erreiicht man damit nur GEschwindgiektein von 110 bis 120 kmh.

0
@blackhaya

Hast du überlesen, dass der Kommentar nicht an dich gerichtet ist?

0
@deralte

Was bringt es dir darauf rumzureiten wenn eine Frage etwas unscharf gestellt ist.

0
@blackhaya

....ich möchte dir nicht aus deiner geistigen Sandkiste heraushelfen...

0
@deralte

Dann musst du aber MIR vielleicht mal aus meiner geistigen Sandkiste helfen (oder doch dir selbst?) Denn die Annahme dass der A1 auf eine Höchstgeschwindigkeit begrenzt ist, ist keine Seltenheit, denn diese Regelung gab es schließlich auch mal.

Also ist das „darf“ aus Sicht des FS vollkommen richtig.

Korrekte Antwort auf seine Frage wäre einfach gewesen „Du DARFST fahren was deine 125er hergibt, eine Geschwindigkeitsbeschränkung in dem Sinne gibt es nicht mehr.“

Seltsamerweise hast du diese Antwort sogar selbst gegeben, verstehe also dein Problem nicht. (Jaja, diese geistigen Sandkisten - ich geh mal meine Schaufel suchen)

0
@WhiteRaven

Der Fragesteller hat gefragt, wie schnell er mit dem FS Klasse A1 fahren darf, versieht aber eine Antort mit einem Stern, die mit keinem Wort auf das "dürfen" eingeht. Auf diesen Widerspruch bin ich mit meinem Kommentar eingegangen.

0

Krafträder mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3, mit einer Motorleistung von bis zu 11 kW und einem Leistungsgewicht bis zu 0,1 kW/kg (= mind. 110 KG Leermasse)

Wenn dieses Zweired in der Lage ist, sich mit 300 km/h fortzubewegen, dann darfst du das!

also gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung solange die obrigen kriterien erfüllt sind?

1
Wenn dieses Zweired in der Lage ist, sich mit 300 km/h fortzubewegen, dann darfst du das!

Im luftleeren Raum vielleicht sogar möglich, wenn sich da der Motor nicht schon in Einzelteile zerlegt hat und der Fragesteller wegen massivem Mangel an Atmosphärendruck vor Neugierde bereits explodiert ist.

4
@geoka

Im "Luftleeren Raum" ein Benzin/Luftgemisch herzustellen ist nicht ganz einfach. Man klaut einem Taucher oder einem Feuerwehrmann seine "Sauerstoffflasche" mit Atemluft. Diese kann man am Motorrad befestigen und ein Benzin/Luftgemisch herstellen. Da Gravitation nichts mit luftleer zu tun hat, kann es sein, dass das Moped zu schwer wird. Dann gibt man etwas "Äther" hinzu und bekommt daher mehr Schubkraft. -----

Konnte ich mir mal wieder nicht verkneifen. ;-)) Gruß Detlef

1

"deralte" hat es Dir doch sehr gut erklärt. Besonders im letzten Satz sollten doch alle Unklarheiten beseitigt sein. Wenn Du diese Aussage nicht verstehst, lass es vorläufig mit dem Führerschein. Wenn Du den Sinn der Fragen nicht verstehst, wie möchtest Du die beantworten? Bonny

Was möchtest Du wissen?