Schnelles 125ccm Motorrad...

2 Antworten

Honda NSR, Derbi GPR.. Halten tuh ich leider Gottes von den beiden nicht sehr viel. Die Derbi sieht aus wie eine schlechte Nachahmung der YZF, und die NSR, naja schau sie dir selber an..

Weil du mit 18 Jahren dir sowieso eine Große zulegen wirst, schau dir lieber nochmal die YZF an. Das Motorrad is ein Traum (:

LG

ich würde yzf r125 nehmen. Schafft 120km/h und sieht am besten aus ;) kanste auch mit 18 weiterfahren aber irgendwann willst du einen größeren motor.

Welches Motorrad für meinen Sohn?

Hallo liebe Biker,

Mein Sohn fängt im Frühjahr mit dem A2 Führerschein an und hatte vorher schon den A1. Er möchte unbedingt eine Sportler fahren. Ich dachte an eine gebrauchte Honda CBR 600, jedoch meinte mein Sohn, das er sie gedrosselt nicht fahren darf.

Meine Frage ist, ob das stimmt & weshalb? Und ob sich dann doch eher eine R3 von Yamaha lohnen würde, auch Preisleistungstechnisch?

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern überzeugen eine 125 ccm zu fahren ?

Mache grad den A1 Führerschein und diskutiere schon ein halbes Jahr mit meinen Eltern ob ich eine 125ccm Maschine dann fahren darf.... :(

Sie würden mir erlauben eine 50ccm Roller zu fahren welchen ich auch schon besitze da ich Mofa fahre. Und sie würden mir auch eine 125ccm vespa erlauben..

allerdings möchte ich Motorrad fahren ( ist mein Vater früher auch und hatte einen Unfall ) wie kann ich sie von einem Motorrad überzeugen ?

Danke für alle hilfreichen Antworten :)

...zur Frage

Eltern überreden zu einem Motorrad führerschein ?

hallo

Ich hab ein Problem :) Menie eltern meinem Motorrad fahren darf ich nicht also versuch ich es mal mit Überzeugung :) dafür brauch ich gute Argummente :) ein paar hab ich schon aber vill fällt euch ja auch noch was ein :) schreibt eibnfache alle Vorteile/Argummente für Motorrad fahren als kommi und ich schau dann ob etwas dabei ist was ich noch nicht hab :)

danke im voraus

PS: ich bin bald 15 und halb möchte A1 machen (also den mit demich 125ccm fahren darf )

...zur Frage

Wie viele Kilometer darf eine gebrauchte 125ccm supersportler haben?

Hallo zusammen. Ich mache demnächst meinen A1 Führerschein. Ich möchte sehr gerne die Yamaha yzf r125 haben. Nun suche ich schon seit längerem nach einem passenden Modell. Ich habe eine gefunden, doch diese hat schon 38.000km runter... ist das Auf jedenfall zu viel oder kann ich mit der noch einige 1000km fahren?

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Rückenschmerzen vom Motorrad fahren ?

Hey Leute ! ich bin fast 16 Jahre alt und bei meinem 125ccm Motorradführerschein dabei :-) Jetzt habe ich mir vor ein paar Tagen die Yamaha yzf r125 gekauft und darf mir von allen Seiten anhören, das ich nach längerem fahren Rückenschmerzen bekommen soll .. da ich das noch nicht austesten kann ( ohne Führerschein ) interessiert mich ob jemand von euch schon mal Erfahrungen mit Rennmaschinen gemacht hat ?! Danke im Voraus :)

...zur Frage

A2 motorräder nach neuer Regelung, beratung?

Meine Freundin hat den A2 führerschein bestanden und darf nun auf 48 ps gedrosselt fahren, offen darf die maschine nicht mehr als 70 kw fahren.

Optisch gefällt ihr die ninja 650 von kawasaki, diese fällt jedoch nach der Probefahrt weg. Meine Freundin meinte es kommt kein motorradfeeling auf die Beschleunigung sei zu linear und alles im allem sei es mit auto fahren zu vergleichen. Die mt 07 von yamaha hat ihr sehr gut gefallen doch sie ist eine kleine zierliche frau der wind hat sie deutlich gestört. Sie hätte gerne was im Sportler supersportler look gerne auch gebraucht.

Hat jemand da eine idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?