Campen mit Sozia und Bike - Geht das?

5 Antworten

Eine ander Frage stellt sich auch noch. Wollt Ihr eine Rundreise machen oder wollt Ihr zentral auf einen Campingplatz und von dort aus Motorradtouren starten? Bei einer Rundreise müsst Ihr halt ständig mit einem bis an die Grenze beladenen Motorrad fahren. Wenn Ihr zentral auf dem Campingplatz seit, könnt Ihr ja evtl. auch mit Auto und Hänger anreisen oder besser mit dem MotoCamper.

Bike auf einem Hänger verladen hört sich ganz gut, aber vielleicht kauft sich meine Freundin über den Winter wieder ein eigenes Bike. Damit wird sie auch mehr Spass haben. Merci

Das meiste Gepäck besteht sowieso aus Zelt, Schlafsack ect. und du musst dass mitnehmen, ob du 2 Tage oder 2 Wochen fährst. Das bisschen Wäsche kriegst du auch noch unter und waschen kann man auf dem Campingplatz auch. Also sollte das gehen. Du musst nur deine Freundin etwas im Gepäck beschränken, sonst sind nur ihre Sachen auf dem Möppi und Zelt und Schlafsack haben keinen Platz mehr ;-)

Dürfte doch sehr eng werden; grade bei Gepäck für zwei Wochen. Bis nächstes Jahr sollte deine Freundin aber ohne Probleme den Führerschein machen können oder? (:

Was möchtest Du wissen?