Bester Motorradverleih auf Fuerteventura?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Boxerchamp! Frag doch mal die Leute bei Canarymoto, meines Wissens nach bieten sie für alle Inseln (außer natürlich Gomera) Mietmotorräder an! Schau auch mal hier, da gibt es auch Offroadtouren! http://www.fuerteonline.com/sport/motorrad/index.htm Gruß

Der Verein Motorrad-Aktiv hat seit diesem Herbst immer 5-6 Enduros über den Winter auf Fuerteventura stationiert. Die kann man aber auch nach Lanzarote oder Gran Canaria mitnehmen. Das ist ein deutsch-österreichischer Verein, dementsprechend gut in Ordnung sind die Bikes. Mitglied kann jeder werden, und wer nur mal ein Motorrad von denen nutzen möchte bekommt für 6 Öken eine Gastmitgliedschaft. Mehr Infos findet ihr hier www.kanaren-motorrad.com

Fuerteventura - HARLEY TOUREN – Die Kanaraninsel mit einer HARLEY DAVIDSON erkunden.

Herrliches Klima, warmer Wind und Sonnenschein das ganze Jahr - das ist Fuerteventura! Motorradtouren und Inselrundfahrten das ganze Jahr hindurch.

Mit der Harley an der Küstenstrasse entlang - durch die Berge - zu historischen Punkten - vorbei an unvergleichlicher Natur!

Wir machen es möglich!

EIN LINK MIT WERBLICHEM CHARAKTER WURDE GELÖSCHT - SUPPORT MOTORRADFRAGE:NET

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Alltagstaugliche Enduro für längere Strecken ?

Hallo ich suche eine alltagstaugliche Enduro preis bis ca 4000-5000€

Habe an die Ur TT600 59x gedacht

oder an die Yamaha TT600R (das Modell ohne e starter)

beide haben keine e starter das ist mir persönlich egal möchte Gewicht sparen

was ist das bessere Motorrad

Anforderungen an das Motorrad stell ich folgende :

viel geländefahrten in meiner Umgebung auch feldwegfahrten zum Teil auch Straße sag mal 30 Kilometer strecken aber würde auch gerne mal eine längere Tour machen zB Afrika auch wenn das mit einer Einzylindermotor begrenzt ist .

wartungsarm also nicht wie bei den motorcross Motoren .

und 2 sitzer wenn möglich daher fällt die Honda XR600 weg und wegen der begrenzten Zuladungsmöglickeit möchte manchmal Koffer montieren .

was ist das bessere Motorrad ?

Wäre auch bereit einige Umbauten zu machen da ich gelesen habe die Ur tt sollte man auf 12v und andere bremsanlage umbauen

Ist die Yamaha TT600 59x für so lange Strecken ausgelegt wenn man einige Umbauten macht zB gedämpftes Hinterrad ?

Oder fällt Eich ein ganz anderes ein zB die Suzuki Dr650?


Danke im Vorraus 😂

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?