besten kleinen chopper?

3 Antworten

Jeder der sich ein Motorrad aussuchen kann, das er kauft, findet sein "Moped" am schönsten oder am praktischsten. Sonst hätte er es ja nicht gekauft. Egal, welchen Typ, Farbe, Größe und Aussehen. Ich finde meine VS800 am schönsten. Ist aber meine persönliche Meinung und muss nicht der allgemeinen Bewertung entsprechen. So denkt fast jeder und daher kann es hier keine "Hitliste" geben. Die kann nur aus dem Durchschnitt der Verkaufszahlen in Bezug der gewünschten Jahren von den Herstellern erstellt werden. Gruß Bonny

Mein erstes Bike war ne Yamaha Virago 535, BJ 96. Ich hab sie mit knapp 9 000 km gekauft, nach 4 Jahren mit 24 000 km weiterverkauft (2010). Sie hat nie Probleme gemacht, immer brav angesprungen....nur zu empfehlen. PS. Wenn ich nicht mein totales Wunschmoped zu nem Hammerpreis angeboten bekommen hätte, würd ich sie heut noch fahren. Hab auch ewig gewartet, bis ich sie in gute Hände verkauft habe.

Ich selbst habe mal mit einer Kawasaki VN 800 angefangen und war mit der Kawa auch sehr zufrieden.Von Gewicht und Handeling her ein gutes Bike.Ist aber heute eigentlich nicht so leicht zu bekommen.Versuche es doch einmal wenn Du es möchtest unter den www.kawasaki.vn.forum die können Dir auch weiter helfen.Der Nachfolger die VN 900 wäre wahrscheinlich auch für Dich etwas.Viel Glück bei Deiner Suche,es auch andere Marken.VG Frank

Was möchtest Du wissen?