Batteriestand Kein Wasser mehr vorhanden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das eine Batterie "völlig" leer ist, habe ich auch noch nicht erlebt. Ich denke mal, die ist, aus was für Gründen auch immer, mal "abgekocht". Überprüfe mal, wie schon beschrieben, die Ladespannung. Die "Batterie" solltest Du entsorgen und Dir eine Neue kaufen, bevor Du plötzlich irgendwo in der "Pampa" festliegt. Es ist richtig, dass Säure nicht "verdunstet". Aber die Säure ist mit Wasser verdünnt und das verdunstet eben. Dadurch wird die Säure konzentrierter. Die greift die Platten an. Mit destillierten Wasser nachfüllen und laden kann zwar im Moment helfen, aber das Risiko wäre mir zu hoch. Samstagnachmittag oder in der Nacht auf der Landstraße eine neue Batterie zu bekommen ist ziemlich unwahrscheinlich. Plattenschlüsse kommen meist plötzlich. Noch einmal bei Abfahrt gut gestartet und bei der Heimfahrt startet sie nicht mehr. Gruß Bonny

Danke für den Stern. Gruß Bonny

0

Wenn Du Glück hast, dann hat das eingetrocknete Elektrolyt noch ausreichend Säuregehalt, um die Batterie nach auffüllen mit destiliertem Wasser und anschliessendem Aufladen, wieder zu reaktivieren. Aber bitte ganz langsam nachladen!

Ich würde zusätzlich auch mal die Ladespannung prüfen (lassen). Das ein Akku kompl. trocken ist, habe ich in 27 Jahren noch nicht erlebt!

Das ist mir bei meinem Quad passiert; die Batterie war danach natürlich tot.

Wenn der Spannungsregler nicht mehr richtig funktioniert, kann dies schon mal passieren.

0
@Shinneray

Ich denke der Vorbesitzer hat sich eine Batterie übers Internet bestellt und nicht aufgefüllt. Ladespannung werde ich messen.

0
@gixxer1992

Wenn die Batterie im trocken vorgeladenem Zustand nicht mit Batteriesäure befüllt wird, dann gibt sie keine Spannung ab. Also muß Deine Batterie zwangsläufig schonmal ne Befüllung abbekommen haben :-)

0
@user5432

Also ich hab jetzt mal die Spannung gemessen. im leerlauf hab ich 14,3v. Dann vom leerlauf bis in den begrenzer hab ich max 14,9v. Weiß ned ob das normal ist im Werkstattbuch steht das die Honda Regler 14v-15v haben können alles darüber ist schlecht. Gemessen hab ich mit einem billig Baumarkt Messgerät. Werde es morgen noch mal in der Firma mit einem Profi Messgerät testen.

0

Nur destilliertes Wasser nachfüllen, Säure verdunstet nicht.

Was möchtest Du wissen?