Auspuffgeräusch bei über Ansaugblenden gedrosseltem Motorrad

1 Antwort

Meiner Meinung nach sitzt die Ansaugblende doch da wo angesaugt wird, also nicht im Auspuff, ergo wird der auch nicht lauter, wenn die Maschine offen ist. Kenne das von den Vergasermoppeds, dass die Blende dort zwischen Zylinderkopf und Ansauggummis sitzt. Ich weiß jetzt nicht, welchen Auspuff du montiert hast, aber schau doch mal auf der Website des Herstellers, ob es noch andere Killer gibt, bzw. ob überhaupt ein DB-Killer montiert ist, wenn nein, dann nachrüsten, wenn ja, dann schauen, ob es andere gibt. Bei meinem Auspuff (Ixil Conical xtreme shorty) bspw. gibt es zwei Killer. Einen Großen mit ca. 96 DB und einen kleinen, DB unbekannt) und eben ohne (höllisch laut). Wenn es keinen Killer gibt und auch keiner nachgerüstet werden kann, dann entweder drauf ankommen lassen, oder tauschen.

Nach Drosselausbau - sofort volle Leistung?

Hallo zusammen!

Mein Mopped war die letzten zwei Jahre über Drosselblenden auf 34 PS gedrosselt. Nach dem Ausbau hat sie nun 98 PS. Der Vergaser wurde eingestellt, also alles bereit für die 98 PS.

Erste Ausfahrt: Die neue Leistung ist deutlich zu spüren, aber es fühlt sich nach weniger als 98 PS an. Vielleicht bin auch nur schon abgestumpft^^

Ich hab in einigen Foren gelesen, das Motorrad braucht nach den zwei Jahren erstmal wieder etwas Einfahrzeit ... richtig? "Muss sich erst wieder freilaufen" "Braucht 2-3 Tankfüllungen bis wieder die volle Leistung ansteht" steht da unter anderem ...

Ist da was dran? Würde mich über eine klare Antwort freuen ;)

...zur Frage

Was passiert bei einem Auspuff-Selbstbau bei einer Kontrolle?

Die rechtlichen Hintergründe sind mir bekannt. Ich möchte nur mal wissen was mit dem neusten Stand bei einer Kontrolle passiert. Es gibt verschiedene „erlebte/erzählte“ Varianten. Von Beschlagnahme über Sicherstellung, Motorrad stehen/abschleppen lassen, Vorfahrt zum TÜV bis nur „Du-DU“, schon alles gehört. Mich interessiert, was ist jetzt (nicht vor Jahren) der Regelfall. Wird das Bike sichergestellt, oder bekommt man nur einen „Vorfahrtschein“ zum TÜV. Bußgelder oder Geldstrafen lassen wir mal aus. ---- Vorgabe: Auspuff Eigenbau (Innenteil/Schaldämpfer). Nicht zu laut (keine Radautüte, mit Schalldämpfer). Motorrad braucht kein KAT (Abgastest in der Norm). Es gab heute eine Diskussion über meinen Aus-Bordell (Puff). Gruß Bonny

...zur Frage

Inwiefern drosselt eine Gasanschlagsdrossel die Leistung (Ps/KW) des Motorrads?

Ich frage mich schon länger inwiefern die Leistung gedrosselt wird, denn die Leistung eines Motorrads hängt im Endeffekt von der Drehzahl ab und die erreiche ich bei Gasanschlagsdrosseln immer noch problemlos. Ist meine Maschine zu wenig gedrosselt?

Ich freue mich auf Eure Antworten.

MfG Yannik

...zur Frage

Würdest Du ein neues Motorrad blind ohne Probefahrt kaufen?

Es liegen schon über 350 Bestellungen aus UK für die Triumph Bobber vor, obwohl man noch keine Probefahrt damit machen könnte. Ich könnte das nicht, denn ich muss ein Motorrad gefahren sein um mich entscheiden zu können.

...zur Frage

Fahren mit Drossel & Straßenverkehrsamt

Guten Abend,

ich habe bereits im Vorfeld bei Google gesucht, leider nichts dazu gefunden.

Es geht um folgendes: Ich habe ein Motorrad (86 PS) von meinem Stiefvater zur Werkstatt bringen lassen, wo sie eine 34PS Drossel einbauen und direkt den TÜV machen / Gutachten (über den Einbau der Drossel) mitgeben.

So - Ich wollte morgen dann das Motorrad abholen und zum Straßenverkehrsamt fahren und die Papiere auf 34PS umschreiben lassen.

Die Frage ist: Theoretisch fahre ich laut den Papieren 86PS und ich bin noch in der Probezeit und darf maximal 34PS fahren. Theoretisch fahre ich also ohne Fahrerlaubnis / Führerschein (laut den Papieren, welche noch umgeschrieben werden müssen). Allerdings habe ich die Bescheinigung vom TÜV dabei, wo drin steht dass die Maschine auf 34PS gedrosselt wurde.

Darf ich also morgen schon fahren, oder muss ich das Motorrad bei der Werkstatt stehen lassen und erst zum Straßenverkehrsamt rennen und danach das Motorrad abholen ?

Vielen Dank im Voraus, Michael

...zur Frage

Darf man Probefahrt mit rotem Kennzeichen auch ohne Drosselung machen?

Hi, ich darf 2 Jahre lang nur gedrosselt fahren und will mir nun mein erstes Motorrad kaufen. Bei einem Händler habe ich bereits eines besichtigt, dass ich gerne probefahren würde. Ich habe ihn gefragt wie das ist mit Drosselung und Probefahrt. Er sagte, wenn er ne rote Nummer dran macht, ist das kein Problem, also dürfte ich die Maschine zur Probe auch offen fahren. Ist das richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?