Anzahl der Vorbesitzer wichtig für die Kaufentscheidung ?

5 Antworten

Mein Tiger hatte auch zwei. 1. Besitzer vier Sommer, 2. Besitzer ein paar Monate (Wartezeit für seine Harley!!). Stand nach fünf Sommern da wie frisch aus dem Schaufenster.

Zusammen brachten sie 20.000 km zusammen, ich fahre jedes Jahr 10.000 km und kann mir nicht vorstellen, Tiger freiwillig in fremde Hände zu geben.

Also ich find es auch ein wichtiges Kriterium, wie hojo schon gesagt hat. Man weiß eben nie was an dem Bike gewesen ist, und der Verkäufer wirds dir auch bestimmt nicht verraten ;) Ich war trotzdem bei meinem Bike gutgläubig, ist ja auch schon 14 Jahre alt und 6 Vorbesitzer. Bei dem Preis wars mir aber egal und das Bike ist in Top Zustand! Also, nicht unbedingt abschrecken lassen wenn der Rest sich gut anhört, erstmal weiter informieren und eventuell nachhacken ;)

Mir ist die Anzahl der Vorbesitzer nicht wichtig. Mein letztes Bike hatte 5 Vorbesitzer und war im tadellosen Zustand. Ich achte lieber auf das Bj, Kilometerstand, Verschleißteile und dem Gesamtzustand. Bei neueren Bikes finde ich ein gepflegtes Scheckheft ebenfalls wichtig.

Was möchtest Du wissen?