Anzahl der Vorbesitzer wichtig für die Kaufentscheidung ?

3 Antworten

Mein Tiger hatte auch zwei. 1. Besitzer vier Sommer, 2. Besitzer ein paar Monate (Wartezeit für seine Harley!!). Stand nach fünf Sommern da wie frisch aus dem Schaufenster.

Zusammen brachten sie 20.000 km zusammen, ich fahre jedes Jahr 10.000 km und kann mir nicht vorstellen, Tiger freiwillig in fremde Hände zu geben.

Mir ist die Anzahl der Vorbesitzer nicht wichtig. Mein letztes Bike hatte 5 Vorbesitzer und war im tadellosen Zustand. Ich achte lieber auf das Bj, Kilometerstand, Verschleißteile und dem Gesamtzustand. Bei neueren Bikes finde ich ein gepflegtes Scheckheft ebenfalls wichtig.

Also ich find es auch ein wichtiges Kriterium, wie hojo schon gesagt hat. Man weiß eben nie was an dem Bike gewesen ist, und der Verkäufer wirds dir auch bestimmt nicht verraten ;) Ich war trotzdem bei meinem Bike gutgläubig, ist ja auch schon 14 Jahre alt und 6 Vorbesitzer. Bei dem Preis wars mir aber egal und das Bike ist in Top Zustand! Also, nicht unbedingt abschrecken lassen wenn der Rest sich gut anhört, erstmal weiter informieren und eventuell nachhacken ;)

Wie bekomm ich das Motorrad nach Kauf nach hause gefahren?

Man darf wohl nicht mit dem Kennezeichen vom Vorbesitzer nach dem Kauf wenigstens für die Überführung fahren oder? Brauch man dann so ne Tageszulassung? Und was kostet die? Suche nach Anhänger-Alternative.

...zur Frage

Darf das Ritzel spiel haben?

Hallo zusammen

bin am Kettenwechsel und hab gemerkt, dass das Ritzel Spiel hat, und zwar in axialer Richtung. Die Welle scheint sozusagen länger als das Ritzel zu sein. Da kann doch was nicht stimmen oder? Kommt mir sehr suspekt vor. Motorrad: Honda Vf 750f, RC15 Es ist nichts verschlissen soweit ich das gesehen hab. Bitte um Rat! Danke !!! Gruss Michi

...zur Frage

K&N Luftfilter reinigen?

Die Frage gab es bereits 2008, ist mir bekannt, aber die Antwort reicht mir nicht. Herstellerseitig wird ein Reinigungsset angeboten. Mir scheint aber dass das Geldschneiderei ist. Man kann den Filter doch auch mit Glasreiniger und lauwarmem Wasser ausspülen, losen Dreck mit einer allten Zahnbürste abbürsten.

Welche Erfahrungen und Meinungen habt ihr mit der Reinigung von K&N-Luftfiltern?

...zur Frage

Wellige Bremsscheiben- ist das Normal?

Hallo, ich habe eine Suzuki VX800 Bj.94 gekauft. Sie hat frischen TÜV (ohne Mängel). Aber leider hat sie ziemlich wellige Bremsscheiben, der Vorbesitzer sagte das sei bei diesem Modell normal. Kann das sein? Die Bremsscheiben sind gelocht, vielleicht liegt es daran?

...zur Frage

Warum entsteht in einem Gleichrichter so viel Hitze?

Teile der Elektrik werden immer noch gerne dem kühlenden Fahrtwind ausgesetzt. Warum ist das nötig, wieso entsteht z.B. in einem Gleichrichter so viel Hitze? Moderne Elektronik scheint daran ja nichts zu ändern...

...zur Frage

Wie Getriebe prüfen?

Es gibt ja viele Verschleißteile an einem Motorrad, aber manche Teile kann man schwer überprüfen. Ich zähle mal Motor, Getriebe, Luftfilter etc dazu… Aber gibt es vielleicht einen Trick, wie man den Zustand eines Getriebes bewerten kann wie z.B. bei der Kupplung (gegen eine Wand stellen und versuchen im 3. anzufahren o.ä.)? Oder muss man sich hier auf eine Probefahrt und sein Ohr verlassen? Es geht um die Besichtigung einer DRZ400, mein Vater kommt zwar mit, aber ich will ja auch mal zeigen dass ich was weiß :-D Danke für Tipps! Gruß, Manuela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?