Angemessener Preis für ein gebrauchtes Bike?

1 Antwort

5.000-7.000 € gem. Deinen Angaben für die GSX-R. Quelle: "mobile.de". Von 56 Stück gibt es eine gedrosselte.

Ich gebe dabei zu bedenken, dass es nicht Ohne ist, wenn das Moped nach 2 Jahren mit 34 PS (bist Du dann auch 2 Jahre gefahren, oder ist Dein Führerschein lediglich 2 Jahre alt) unter dem Hintern plötzlich 90 PS mehr hat.

Ja ich beobachte schon online die Preise und die Liegen auch so für eine 2006 ab 4900€-5500€+. Jedoch interessiert es mich ob das gute Preise sind und ob man da eventueller ein paar hundert € runterhandeln könnte ;)

Also ich habe meinen A-Führerschein 1 Jahr, also 1 Jahr 34 PS fahren. Klar ist mir das bewusst, dass die PS mehr ein rießen unterschied sind und schon die 34PS nicht schlecht sind ;)

Jedoch will ich nicht jetzt eine 125 Maschine kaufen, da sie mir viel zu klein sind und optisch eigentlich nicht zusagen und ich keine Lust habe sie dann nach einem jahr wieder zu verkaufen und Verlust zu machen, da nehm ich lieber gleich mein Traumbike :))

0
@GSXR2012

...jetzt könnte ich einen "Roman" schreiben. Im Prinzip kann man bei (fast) jedem Moped den Preis drücken, je nach Verhandlungsgeschick und Jahreszeit. Wenn Du unbedingt den Preis drücken willst, dann konzentriere Dich auf die VHB-Angebote. "VHB" bedeutet für mich, dass der Preis (willkürlich) zu hoch angesetzt ist. 200-400 € sollten drin sein. Aber bei der anvisierten GSX-R (ebenso die Kawa) würde ich lieber beim Händler kaufen, denn es besteht die Gefahr, dass Du privat bei einem "Ersatz-Rossi" kauft und die Maschine vieleicht nicht so unfall- und sturzfrei ist, wie behauptet. Der Händler bietet Dir Gewährleistung und die ist mir ein paar Hunderter Wert.

zur 125er: Finde ich etwas merkwürdig. Entweder 125er oder ein Supersportler. Dazwischen gibt es doch zig Möglichkeiten, zumal fast jedes Moped drosselbar ist. Du hast ja geschrieben, das 34 PS auch schon recht munter sind... Der Sprung zu 125 PS ist einfach zu groß, ich würde es nicht machen, das wäre mir zu heiß.

Lasse aus Deinem Traumbike kein Alptraumbike werden. :-)

0

Was möchtest Du wissen?