10 Grad! - Verändert ihr den Luftdruck an den Reifen wenn es kälter wird?

3 Antworten

Ich reduziere bei Kälte schon ein wenig den Luftdruck, aber nicht nur bei Kälte. Aber auch nur minimal, so dass der Reifen ein wenig wärmer wird und auch etwas mehr Eigendämpfung entwickelt. Aber nur sehr gering, ist ein wenig abhängig von der Straße. Würde nicht wie auf der Rennstrecke den Druck um 0,6 Bar auf öfftl. Straßen absenken.

nein das würde ich auf keinen fall tun. eben aus dem grunde den fazer schon nannte. der grip wird auf der straße eh nicht mehr so gut sein im winter, auch wenn du den reifen erstmal warm gefahren hast!! aber mit weniger luft ist da nicht geholfen.

Dem Vorteil, dass die Reifen schneller warm wären, stehen zu viele Nachteile gegenüber. Eben höherer Verschleiß, schlechtere Fahreigenschaften, .. Deswegen nein!

Reifenluftdruck - der des Reifenherstellers oder Motorradherstellers?

Bei abweichenden Angaben, mit welchem Luftdruck ein Reifen gefahren werden sollte, nimmt man dann die Angaben des Reifenherstellers, oder die des Motorradherstellers?

Und kalt oder warm messen? (ich vermute warm)

...zur Frage

Macht das Abdecken des Kühler im Winter Sinn?

Früh hat man ja im strengen Winter schon mal den Kühler des Autos mit einem Stück Pappe abgedeckt, damit der Motor schneller warm wurde. Macht das auch bei einem Motorradmotor Sinn, wenn man in der Stadt und eher auf kurzen Strecken unterwegs ist?

...zur Frage

Wird ein Reifen schneller warm, wenn ich den Reifendruck senke?

Wenn ich den Reifendruck senke, wird der Reifen dann schneller warm?

...zur Frage

Nach welcher Zeit bilden sich irreversible Standplatten bei ausreichendem Luftdruck?

Vorrausgesetzt der Luftdruck fällt nicht unter 2.5 bar in einem Reifen, wann lassen sicht Standplatten nicht mehr herausfahren? Schon nach Überwinterung von 3-5 Monaten oder länger?

Hätte jetzt auch irgendwas mit "schädlich" formulieren können, scheint ja derzeit in Mode zu sein, aber ich versuchs mal althergebracht ;-)

...zur Frage

Weniger Öl im Winter einfüllen?

Hallo, ein Kumpel von mir leert zu jedem Winter ein wenig Motoröl aus, damit es gerade ein wenig unter der Minimal-Markierung steht. Er meint dass im Winter so der Verschleiß beim Starten gering gehalten wird und der Motor schneller warm würde, andererseits noch lange genug Öl vorhanden ist um die Schmierung zu gewährleisten. Stimmt das bzw. macht ihr das auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?