Yamaha XT500 gedrosselt (25kw oder weniger)

2 Antworten

es geht drum das dieses Motorrad die 26,5 kw sowieso nicht mehr hat da es schon 26 Jahre alt ist..und wenn ein Prüfer dr KFZ-Landesprüfstelle schon so sagt..

nein das ist keine XT600 (eine solche haben wir auch zu Hause) und die sehen ja fast identisch aus..aber der Zulassungsschein und Typenschein sagen was anderes und was eingestanztes am Motor auch..

Das ist ne XT 500 N Baujahr: 1984 dieses Modell sieht so ausss

Nutze hier ruhig die Kommentarfunktion (so wie ich jetzt). Aus welchem Land kommt die Maschine? Bei uns in D gab´s die XT500 nur als Twin-Shock-Version d.H. mit Doppelfederbeinen hinten.

0

Yamaha Dt 50 1NN Vergaser gleich wie bei MX ?

Hallo, ich habe eine Yamaha Dt 50 1nn, jedoch ist der Vergaser kaputt und ich finde nirgendwo einen neuen zum kaufen! Jetzt ist meine Frage ob jemand weiß ob ich einfach einen Vergaser von einer Dt MX oder Dt R kaufen & verwenden kann ?

Vielen Dank! :)

...zur Frage

Welche Dual-Sport? Was für ein Motorrad würdet ihr mir empfehlen?

Hey Freunde!

Ich habe vor etwas weniger als 2 Jahren den A2-Schein gemacht. Dann ging ich auf Reisen und kehre bald zurück nach Deutschland.

Nun stellen sich mir 2 Fragen:

1)A Schein machen und alles fahren dürfen oder gedrosselte kaufen um dann auf der Maschine den A später zu machen und nur noch öffnen zu müssen? Eure Empfehlungen interessieren mich!

2) Wie so viele kann ich mich nicht für ein Bike entscheiden. Es soll auf jeden Fall eine Enduro sein, die ich auch im Alltag auf der Straße gut nutzen kann. Entscheidend sind hierbei für mich:

  • Autobahn tauglich (130km/h ohne Vibrationen und ohne den Motor an seine Grenzen zu bringen)

  • Groß genug (bin 1,94m, 97kg)

  • Soziusbetrieb zumindest o.k.

  • Gröberes Gelände auch mal möglich, nicht nur Fläche Waldwege. Eben auch mal einen Sandhügel hochkommen können :D

  • zuverlässiges Teil was mir auf einer längeren Tour nicht alle paar Stunden Probleme bereitet.

  • gute bis verschmerzbare Unterhaltungskosten

  • gebraucht für unter 3,000€ was anständiges zu haben.

An folgende Modelle habe ich bisher gedacht:

  • Yamaha XT600 (nach 1996 nur wenig power)

  • Suzuki DRZ400 (ungeeignet für Autobahn)

  • Suzuki DR650 (niedrige sitzhöhe)

  • Honda XR650R (fast kein aftermarket und schwer in Deutschland zu bekommen, wenn nicht als Grauimporte)

  • KTM LC4 600 (vibriert sehr bei hohen Geschwindigkeiten. Ergo schlecht für Autobahn)

  • Kawasaki KLX 650C (kein aftermarket weil nur 3 Jahre verkauft)

  • Husqvarna TE 610 (zu leicht für A2, supoptimal für Autobahn)

Ich hoffe das reicht an Infos!

Danke für eure Antworten und natürlich auch fürs Durchlesen ;-)

...zur Frage

Yamaha 750 VX - Blinker geht nicht?

Beim letzten Ausflug ging mein Blinker nicht mehr. Zu hause nachgesehen, Sicherungen alle ok, alle Lichter, Hupe, Anlasser alles ok. Relais ausgebaut und wahrscheinlich defekt. Neues Relais besorgt und eingebaut, Sicherung geflogen. Anschließend bemerkt, dass die Maschine nicht mehr anspringt, Öllampe leuchtet beim Versuch sie anzulassen. Macht keinen Mux mehr, aber Lichter (außer Blinker), Hupe, funktionieren. Was kanns sein?

...zur Frage

Ist sowas in Deutschland zugelassen?

Guten Tag zusammen. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Chopper gekauft (Yamaha xvs 125 bj. 2002). Nun habe ich mir aus optischen Gründen überlegt mir so einen coolen Chopper Luftfilter zu holen, die man oft an bobbern sieht. Nun weiß ich nicht, worauf ich achten muss, damit meine ich, welchen Luftfilter ich mir kaufen muss. Gibt es da verschiedene. Aber natürlich erstmal die Wichtigsten Fragen: Sind diese überhaupt in Deutschland zugelassen und muss ich sowas eintragen lassen?

Kann sein, dass die Frage etwas dumm ist, aber bin noch ein ziemlicher Amateur und versuche soviel wie möglich zu lernen.

MfG

...zur Frage

Moped ohne Papiere

Ich wollte mir eine Yamaha Aerox kaufen (tauschen) nur es gibt ein Problem. Die Aerox hat keinen Typenschein und das Typenschild vorne am Rahmen ist auch weg. Jetzt wollte ich Fragen ob es bei der Yamaha noch irgendwo eine eingestanzte Fahrgestellnummer am Rahmen gibt. Das ich sie anmelden kann.

Mfg

...zur Frage

Welche 125ccm Cross mit 1,95m?

Hi Leute,ich habe bald meine Prüfung für die 125ccm und wollte fragen welche Crossmaschine ihr mir empfehlen könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?