Yamaha DT 125 4BL Drossel? Meine DT hat 9KW gibt es einen Weg sie Legal auf 11KW zu bringen? Ohne besondere Eintragung? Z.B. Steuergerät umcodieren oder Walze?

1 Antwort

Yamaha Dt 50 X Supermoto startet nicht mehr?

Hallo, ich habe eine Yamaha Dt 50 X Supermote, BJ 2010. Sie hat einen Leo Vince Auspuff und Krümmer. An meinem Benzinhahn sind 2 Kabel, und meine Batterie ist gerade kaputt. Ist der Benzinhahn elektrisch und startet deshalb meine Dt nicht mehr, oder kann das auch an einem anderen Problem liegen? Ich habe mal Benzin in den Auspuff rein, und dann läuft sie kurz.

...zur Frage

Hallo! Ich habe eine Yamaha DT 125r bj. 00 und wollte fragen, ob ich dort ein heck von einer DT bj. 05 oder 06 verbauen kann (optische Gründe)?

...zur Frage

YZF-R 125 - Nur knapp 100 km/h ohne Drossel

Also die Maschine ist gebraucht und auch offen. Herstellerangaben zufolge sollte sie bis zu 120 km/h laufen. Ich hab sogar schon was von 130 km/h gelesen. Meine geht aber nur bis ca. 100 km/h auf dem Tacho, also so 97 denke ich mal. Mir würde das schon reichen. Nur: Warum sollte ich keine Leistung nutzen, wenn sie vorhanden sein sollte. Zudem hab ich im 5. und 6.Gang kaum einen Anzug. Fahr da konstant mit 6500 U/min uns so 98-100 km/h auf dem Tacho. Ich bin noch relativ neu im "Motorradgeschäft" und habe demnach nicht viel Ahnung. Kann mir vllt. jmd. sagen, woran das liegen könnte bzw. was ich tun könnte, damit mehr Leistung kommt?

...zur Frage

[Yamaha DT 125] Vergaserdüse?

Ich wollte mal fragen ob einer weiß wo man Düsen für die Yamaha dt 125 r De03 her bekommt? Bei Ebay und so hatte ich keinen Erfolg. Würde mich über ne Antwort freuen👍

...zur Frage

Yamaha Dt 125 Zylinderkit einbauen?

Moin! Ich möchte meine Yamaha DT125 RE Bj.2004 gerne wieder instandsetzen. Das Probleme war, dass sie nicht anspringen wollte, somit habe ich nun den Zylinder(3mb00) und Kolben ausgebaut. Der Kolben ist hin, denn auf dem "Kolbenkopf" (keine Ahung, ob das sich so nennt) sind lauter "Einschlaglöcher" die sehr wahrscheinlich durch einen kaputten bzw abgebrochenen Kolbenring Stück verursacht worden sind. Dieses abgebrochene Stück sitzt sogar noch in dem Kolbenkopf drin. Komischer Weise ist auch die Powerwalze hin. Sie war total verbogen (durch zu viel Hitze vielleicht?) Nunja aufjedenfall hatte ich nun vor, den kompletten Zylinder durch einen Neuen zu tauschen. Also hab ich nach diesen Zylinder im Internet gesucht. Habe dann aber nur den Zylinder und Kolben zusammen gefunden. Mir wäre lieber wenn ich alles komplett bekommen könnte mit Powerwalze, Zylinderkopf etc. ... Habe dann ein Zylinderkit von Athena gefunden: http://www.skybikershop.com/AthenaZylinderKit125ccmYamahaDT125TZR125TDR_p6790_x2.htm Nun meine Frage: Könnte ich dieses Zylinderkit ohne Probleme einbauen, da vorher ja der originale Zylinder drin gewesen ist und die Dt sonst auch original ist außer ein Sportauspuff´?

...zur Frage

Welche 2Takt ist empfehlenswert?

Hallo, ich möchte mir eine 2Takt Enduro zulegen, die zu 95% fürs Gelände gedacht ist.

In Auswahl bisher stehen: Husqvarna WR 250/360, KTM 250/300 EXC, Yamaha YZ 250 oder Honda CR 250/500.

Ich denke ich möchte eher günstig (BJ um 2000) kaufen, es sei denn es gab nochmal große technische Fortschritte ab nem bestimmten Baujahr. An der Stelle wäre ich um eine Empfehlung dankbar. Bin auch für andere Hersteller offen.

Wahrscheinlich werden die sich technisch nicht viel nehmen, daher möchte ich vorallem nach Ersatzteilpreisen und Verfügbarkeit (auch in Zukunft) und auch vom technischen Aufbau her entscheiden. Auch hier weiß ich nicht, ob es gravierende Unterschiede im Motoraufbau gibt. Es gibt aber bekanntlich immermal wieder ein bestimmten Hersteller oder Baujahr, dass mehr probleme von der Wartung und Zerlegung machen könnte.

Kurz gesagt: Welche Maschine hat gute Ersatzteilpreise und Verfügbarkeit und ist vom Aufbau her nicht unnötig kompliziert gestaltet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?