Woran kann es liegen, dass die Zug- und Druckstufe der Gabel keine Wirkung hat?

1 Antwort

Wenn in beiden Rohren die Füllmenge und Ölsorte stimmt, dann halte ich das für eine Selbsttäuschung. Da beide Dämpfer schlecht gleichzeitig und in Zug - und Druckstufe kaputt gehen können müssen sich Reaktionen auf grobe Verstellmaßnahmen feststellen lassen. Der Verstellbereich ist bei Serienmaschinen nicht sehr groß, da sich sonst bei Fehlern in der Einstellung gefährliche Zustände ergeben würden.

6

Danke dir schon einmal!

0

Aprilia rx 50 Elektrik spinnt?

Hallo, bei meiner Aprila rx 50 (2008) ist es so, dass wenn ich die Zündung anmache sieht man wie der elektronische Tacho immer kurz an und wieder ausgeht ( wie auch die lichter). Wenn ich sie dann anmache bleibt der Tacho immernoch kurz an und geht wieder aus. Wenn ich dann losfahre bleibt das so oder manchmal geht die elektrik dann für ne minute oder so garnicht mehr. Irgendwann bleibt die Elektrik dann an ( komischer weise meistens wenn ich mit Motorbremse bergab fahre und bei halber Drehzahl bleibe) und wenn dann alles einmal anbleibt, bleibt es in der Regel auch an. Woran könnte das liegen? Ich hätte vermutet, dass es an der Lichtmaschine liegt, da die Elektrik meistens bei halber Drehzahl "anspringt" und das Moped vor nem halben Jahr ne neue Batterie bekommen hat, weiß aber nicht wie man das überprüft und ob das überhaupt sein kann?

...zur Frage

Honda cbr 125 BJ2005 muss bei Kaltstart immer mit dem Choke etwas laufen, bis man fahren kann. Ist das altersbedingt oder kann ich das beheben?

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Honda CBR 125 von 2005.

Wenn ich sie starte, dann springt sie schnell an, so wie es sein soll. Doch dann muss ich direkt den Choke ziehen/aktivieren, damit sie auch an bleibt! Wenn nicht, geht die Drehzahl immer weiter runter, bis sie dann aus ist. Auch wenn sie kalt ist und ich gebe etwas Gas(ohne den Choke) geht sie aus. Sie muss erst so um die 30sek-1min Warmlaufen, bis da was geht. An sich nicht schlimm, geht aber schon etwas auf die nerven. Außerdem habe ich an meiner Schule schon die gleichen Modelle gesehen und bei denen ist es auch so, dass sie einfach losfahren können, ohne sie Warmlaufen lassen zu müssen.

Wisst ihr, woran das liegen könnte?

LG Dennis :)

...zur Frage

Probleme mit meiner Vmax Baujahr '93

Habe mir eine Vmax Baujahr 93 gekauft. Leider begannen die Probleme schon nach nicht einmal 1000 km. Das Problem liegt darin, dass sie beim Fahren einfach nicht rund läuft sondern laufend ruckelt als ob man ständig den Gas Hahn voll auf und dann gleich wieder zumachen würde. Gleichzeitig bleibt beim Anhalten an der Ampel die Drehzahl einfach nicht konstant, mal geht sie fast aus, mal dreht sie bis 2000 U/Min hoch. Auf der Autobahn bei 6000 U/min kommt es leider manchmal vor, dass die Drehzahl und auch die leistung komplett weg sind. MAcht dann nur sehr wenig Spaß. Die Yamaha Werkstatt war ursprünglich der Meinung, dass es der Vergaser sein müßte, der daraufhin generalüberholt wurde für den Schnäppchenpreis von 1100 €, was das Problem aber auch nicht behoben hat. Hat jemand die selben Probleme bzw kann mir sagen woran das liegen mag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?