Wie kann ein und derselbe Helm im Laden 499 und im ebay Shop 319 Euro kosten?

1 Antwort

Ich teile deine Bedenken, wobei ich denke, dass sie unbegründet sind. Einerseits habe ich gerade bei solchen sicherheitsrelevanten Teilen wie Helm, Sturzpads etc Angst, dass es sich um eine Fälschung o.ä. handeln könnte. Es ist aber sehr viel wahrscheinlicher, dass der Ebayhändler Konkursware erhaschen konnte, sich mit anderen Händlern zusammengetan hat um Mengenrabatt zu bekommen, oder ganz einfach eine geringere Gewinnmarge ansetzt als ein normaler Laden. Sie können sich ja schonmal die Ladenmiete etc sparen .. Außerdem habe ich noch nie von Fälschungen bei Helmen gehört, ich denke dass würde einen Riesenskandal mit sich ziehen.

Shoei Jethelm RJ Platinum-R

Eigentlich wollte ich mir einen billigen Jethelm für den anstehenden Thailandurlaub kaufen, aber beim Polo-Lagerverkauf in Jüchen gab's einen bestens passenden Shoei RJ Platinum-R mit minimalen Kratzern für deutlich unter 100,00 EUR... da konnte ich nicht widerstehen! Nun wüsste ich gerne, wozu der Helm seitlich zwei nicht genutzte Druckknopfaufnahmen im Durchmesser der Schirmbefestigung hat. Lässt sich vielleicht ein Visier oder ein größerer Schirm anbringen? Die eigentlich kompetent wirkende Verkäuferin bei Polo blieb eine Antwort schuldig, und auf der Shoei-Homepage habe ich auch nichts gefunden. Über Hinweise würde ich mich sehr freuen. Mit geeignetem Windschutz würde ich den Helm auch gerne hierzulande und nicht nur im Urlaub nutzen...

...zur Frage

Hat wer eine gute und preiswerte XT600 Vorderrad-Felge übrig?

Hallo Biker,

stellte gestern eine Anfrage ins Forum, aber da schauen die meisten nie rein, was? Meine neue "alte" Mopete wurde mit 2 verschiedenen Reifen an mich ausgeliefert, hinten mit Enduro 3 von Metzeler (neu wegen Tüv) und vorn an etwas lädierter Felge mit nem halbwegs tauglichen Conti. Hab nen Enduro 3 fürs Vorderrad besorgt, möchte allerdings auch die Felge tauschen (Vorbesitzer hat villt. mal ne Bordsteinkante mitgenommen, hm). Bei ebay wollen welche für gebrauchte Dinger dasselbe kriegen wie die neuen kosten. Dürfen sie gern behalten. Neue kosten ca. 130 Euro, gebrauchte ohne Bild + Zustandsbeschreibung sollen den Verkäufern 120 bis 140 Teuronen einbringen: kommt nicht in die Tüte ;-(( . Falls wer ne Felge besitzt oder jemand kennt, der sowas rumliegen hat...und sich evtl. davon trennen könnte oder möchte, bitte hier bei MF melden. Würde mich über ne Rückmeldung freuen. Gruss Jayjay ;-)

...zur Frage

Woher weiss ich dass mein Helm fällig ist und ich nun einen neuen brauche? Sieht noch gut aus!

Das ist vielleicht leichtsinning, aber ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob ich einen aktuellen oder wirklich passenden Helm habe, da ich zu den Wenigfahrer gehöre. Habe den Helm vor 6 Jahren von meinem Schwager übernommen und der hatte den auch schon eine Weile. Da er einigermaßen gepasst hat, war die Sache für mich erledigt. Wann gilt denn ein Helm als veraltet? Ab 120/km/Stunde verrutscht der Helm ein wenig. Bislang hat es mir nichts ausgemacht, da meine Maschine nur 110km/h fährt. Aber auf der Probefahrt mit größeren Maschinen ist mir das sofort aufgefallen. Ich denke das darf nicht sein, daß der Helm etwas Luft hat und sich dadurch verschiebt, oder? Wieviel kostet denn ein einigermaßen guter Helm? 100 / 150 / 200 Euro? Habe einen gesehen der von über 300 auf 200 reduziert ist. Ist das ein Schnäppchen?

...zur Frage

Shoei NXR oder GT-Air?

Hallo Leute, ich stehe vor der Qual der Wahl. Ich brauche einen neuen Helm. Habe den X-Lite 661 getestet der war mit aber viel zu warm und laut. Könnt Ihr mir eure Erfahrungen und Empfehlungen zu den oben genannten Shoei Helmen mitteilen? Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Billig Schnäppchen ganz teuer...

Hallo Leute.

Bin tierisch sauer! Ich hab mir Ende letzten Jahres einen neuen Helm gegönnt. Eigentlich hatte ich ja gar keinen gesucht, aber als ich da so durch die Hallen von POLO schlenderte, viel mir ein stark herabgesetzter Helm auf. Es ist ein Shark RSR2, der von 530 Euro auf 153 herabgesetzt war. Und zu allem Glück, hatte der auch noch die Größe von meinem Wasserkopf und gefallen hat er mich auch noch! Kann man ja nichts falsch machen, dachte ich mir so... Also gekauft und mit einem breiten Grinsen aus dem Laden raus. Als ich dann letztens so nichtsahnend durch die Gegend fuhr, verabschiedete sich dann, so ganz ohne Ankündigung, das Visier. Es war ohne Zutun am Gelenk gebrochen... Naja, nicht so schlimm, dachte ich mir, und wanderte nach Polo. Die waren auch super entgegenkommend. Sie hatten kein Ersatzvisier da und behielten den Helm ein. Haben mir dann sogar einen Nagelneuen Helm geliehen, damit ich wieder nach Hause fahren konnte! Als ich den Helm dann wieder abgeholt hatte, schien alles ok. Ganze 2 Wochen später wieder das gleiche Theater... Das Visier an genau der gleichen Stelle gebrochen! Nun aber, soll das neue Visier 82,00 Euro!!!!! kosten. Ich bin am überlegen, ob ich da noch mal 80 Euro drauf setze und mir nen anderen Helm hole... 82,00 Euro für ein Visier, das halte ich für eine Unverschämtheit!

Habt Ihr auch schon solche Erfahrungen machen müssen, dass ein Ersatzteil gleich sooooo teuer ist??? Oder ist Shark da die Ausnahme?

LG, Mosam

...zur Frage

Visier gesucht?

Ich suche ein Visier mit diesen Haken, wie sie auf dem Bild zu sehen sind. Am besten in einer anderen Farbe.

Habe bei Ebay gesucht und keine passenden gefunden.

Der Helm ist ein Klapphelm der Firma Probiker.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?