Was wird mich das Drosseln kosten ? 48 ps

1 Antwort

Wenn du selber noch nicht an Motoren und Vergasern geschraubt hast solltest du es in der Werkstatt machen lassen, die bescheinigen dir auch den korrekten Einbau und damit kannst du dann zum TÜV und die Drossel ohne Probleme eintragen lassen: Such doch mal nach einem Yamaha Händler oder einer freien Motorrad Werkstatt in deiner Nähe und rufe einfach mal an, die können dir sicher am Telefon schon einen ungefähren Preis nennen!

70 KW Supersportler gesucht bitte um Rat?

Hallo Freunde,

Heute ist mir was schreckliches passiert: Grade habe ich meinem Kumpel mein Traummotorrad (Kawasaki Ninja 636) gezeigt da meinte der die darf ich mit meinem Frischen A2 garnicht auf 48 PS drosseln wegen der neuen Regel. Jetzt bin ich traurig weil eigentlich keine Ninja in frage kommt. Könnt ihr mir ordentliche Supersportler mit Original 70kw empfehlen ? Oder kann man diese Regel umgehen indem man z. B. Ne 636 auf 70 kW drosselt die so zulässt oder eine einzelabnahme machen lässt und sie dann auf 48 PS drosselt? Und wo würde es bei der Anmeldung scheitern wenn ich mit ner 48 PS 636 anrolle? Achja kaufe gebraucht bis 3500€ bin 1,80 Gros und wiege 75 Kilo falls das unterschiede in der kaufberstung macht

...zur Frage

Welche Monster drosseln?

Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Motorrad für meinen A2 Führerschein, und würde mir gerne eine (etwas ältere?) Monster kaufen (bis Max. 3500€).

Jetzt frage ich mich, welche der vielen man nach aktuellen A2-Regeln offiziell auf 48 ps drosseln lassen kann.

Danke schonmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Motorradkauf ?

Hallo Leute, habe vor kurzem meinen Motorradführerschein A beschrenkt gemacht und bin nun am überlegen wann ich mir ein Motorrad holen soll. Ab 2013 darf ich ja dann 48 PS fahren. Nun is die Frage, ob ich mir lieber jetzt oder später ein Motorrad holen soll. Wegen dem drosseln bzw von 34 PS auf 48 ümdrosseln ( gibt es das Wort umdrosseln?) Wie teuer wäre es denn wenn man ein Motorrad drosselt und wie schwer is das zu machen? Stimmt es das sie jetzt billiger sind als im Winter? Und habt ihr villeicht empfehlungen was wartungsarme und robuste Motorräder betrifft an denen man auch selber was machen kann? Die Nebenkosten sollten auch nicht so hoch sein. Mir gefällt die Kawasaki ER 5 oder ähnliches ganz gut. Danke schonmal aurikohl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?