Wie gut funktioniert die Traktionskontrolle beim Motorrad?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie sind halt so gut wie sie auf die vorhanden Grippverhältnisse eingestellt sind. Einen Abflug kann es also immer noch geben - Physik ist nicht zu überlisten.

In der MotoGP bezieht man noch die Schräglage und über GPS die Grippverhältnisse der einzelne Kurve mit ein.

So etwas aufwendiges wird es in der Serie nie geben. Hier wird man nach universellen Paramentern Leistung wegnehmen, meist in meheren Stufen. Dabei ist dann die stärkste Regelung, die für Regen. Da auf der Landstraße aber nie konstante Gripwerte sind und ja auch unterschiedliche Reifen gefahren werden können, kann alles nur eine grobe Sache sein.

Willst Du im trockenen Vollgas gegeben können, müstest Du also das Regenmapping fahren. (So in etwa :-))

Speedfight 2 AC Baujahr 2006 läuft nicht?

Guten Tag liebe Community, Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann :/ da ich langsam am Verzweifeln bin.

Vorgestern bin ich eine längere Strecke mit meiner Speedfight AC Baujahr 2006 als Mofa gedrosselt gefahren. Da wir hier im Ort eine Baustelle haben musste ich an einer Ampel anhalten. Als ich dann wieder Gasgeben wollte hat der Roller sich nicht mehr bewegt. Manchmal war es sogar so, das er Gas nimmt aber nicht seine "volle kraft" entfalten konnte und langsam hochgetuckert ist.

Nachdem ich kurz gewartet hatte, habe ich mich dazu entschlossen einmal kurz die Zündung auszuschalten. Als ich die Zündung dann wieder aktiviert habe und den Roller gestartet habe lief er wieder normal.

Wir haben jetzt mal den Vergaser gereinigt (Ultraschallbad) und die Variomatik kontrolliert. Die Variomatik ist in ordnung, dort klemmt nix. Der Keilriemen ist auch nicht kaputt oder durchgeleiert.

Der Vergaser ist nun komplett sauber auch die düsen sind frei. Die Zündkerze sah nicht mehr so gut aus, diese haben wir nun aber auch ausgetauscht.

Die Zündkerze wurde sehr heiß und war komplett verdreckt.

Benzin bekommt der Roller auch, das haben wir auch getestet.

Nun haben wir folgendes Problem: Der Roller springt besser als vorher an (was gut ist) aber, er säuft dann ab wenn man Fahren möchte. Starte ich den Roller dann nochmal neu, fährt er wieder normal wie vorher.

Wo könnte das Problem liegen? Ich bin echt am Verzweifeln da ich auf den Roller angewiesen bin für den Arbeitsweg :/

AH VERGESSEN: Die Kaltstart Automatik haben wir auch getestet. Funktioniert völlig normal... aber, wenn diese zu macht säuft der Roller auch ab.

...zur Frage

Ich bin verzweifelt - schaffe ich den Motorradschein überhaupt?

Hallo,

Ich bin gerade verzweifelt und frage mich ob alles richtig ist.

Ich bin 39 Jahre alt, verheiratet, einen kleinen Sohn, Job, Auto...da ich schon immer mit dem Motorradführerschein geliebäugelt habe, habe ich etwas Geld gespart und mich endlich angemeldet.

Die Theorie habe ich ganz gut gemeistert und war in 4 Wochen durch. (Hilfe was man nach 20 Jahren Autofahren alles wieder vergisst/verdrängt.) 🙄 Aber gut ist bestanden, also ab in die Praxis.

Muss dazu sagen das ich nur 1,55m groß bin und schon die Suche nach einer halbwegs passenden Maschine/Fahrschule mich viel Nervenstärke gekostet hat.

Aber habe dann eine Honda cbf 500 gefunden. Komm dank der Daytona Lady Plus Schuhe zu einem guten Drittel auf den Boden.

Meine ersten 4 x Fahrschule hatte ich aber, wg. der power auf einer KTM Duke, wo ich nur mit den Zehenspitzen auf den Boden gekommen bin.

Dadurch das ich wirklich noch nie Roller vorher gefahren bin, ist das für mich alles komplettes Neuland. aber da ich mir den Traum erfüllen will - klar muss ich durch.

Gleich mit der KTM in der 1. Stunde direkt in den Busch gefahren, gestürzt und das Bike war defekt. - Wahnsinnig unangenehm. 😕

Naja und heute hatte ich die 5. Stunde, bin nich auf dem verkehrsübungsplatz und bin heute mit der Honda gefahren. Das Problem: Ich bin sehr sehr zögerlich. Bin zwar schon im 2. und 3. Gang gefahren, aber irgendwie hab ich Angst mich wieder hinzulegen.

Ich mach mir ständig Gedanken was passieren könnte und auch was m n Fahrlehrer denkt. Er schmunzelt schon dann und wann..klar, kann ich sogar verstehen. Und der Hinweis "gib Gas Mädel", "fahr schneller an"... Macht mir irgendwie Druck. Er ist aber ein echter netter..wahrscheinlich mach ich mir den Druck selbst.

Naja und aufgrund des Zögerlichen geht mir die Maschine natürlich dann aus oder ich eiere rum.

Ach Mes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?