Wie geht dass "auf dem Hinterrad" fahren

4 Antworten

Ich muss bei meiner "Alten" im Ersten Gang die Kupplung richtig schnalzen lassen, dass sie hoch kommt. Mit ner Hayabusa würde ich mich mal zurücklehnen und im ersten Gang bei ca. 5000U/min das Gas vorsichtig aufziehen, dann merkst Du schon, wann sie hoch kommt. Wichtig: wenn Du erschrickst und das Gas apruppt zumachst oder hinten bremst, knallt das Vorderrad runter und du ruinierst Deine Gabel. Am besten Du übst (ohne Wheely) das Durchschalten ohne Kupplung mit kurzem Gaslupfen, dann kannst Du Dich am Lenker mit beiden Händen ohne "Zappeln" anhalten und schalten. Gib bescheid, wie's geklappt hat! Viel Spass

Ich muss bei meiner "Alten" im Ersten Gang die Kupplung richtig schnalzen lassen, dass sie hoch kommt. Mit ner Hayabusa würde ich mich mal zurücklehnen und im ersten Gang bei ca. 5000U/min das Gas vorsichtig aufziehen, dann merkst Du schon, wann sie hoch kommt. Wichtig: wenn Du erschrickst und das Gas apruppt zumachst oder hinten bremst, knallt das Vorderrad runter und du ruinierst Deine Gabel. Am besten Du übst (ohne Wheely) das Durchschalten ohne Kupplung mit kurzem Gaslupfen, dann kannst Du Dich am Lenker mit beiden Händen ohne "Zappeln" anhalten und schalten.

Das stimmt, wenn man erschrickt kann das auch in die falsche Richtung gehen. Habe anfangs mal das Gas weggenommen und dazu hinten gebremst, so ein verdammter Tankdeckel mit Entlüftungsschnorchel hat mir fast die Sinne geraubt. Lernen kann ganz schön schmerzhaft sein... :-)

Mit Motorrad '' auf dem hohen Berg'' fahren (mit Bilder) problem!!!

Hi Leute, ich hatte gestern ein Problem und das ist mit dem Motorrad den ''hohen Berg'' (=siehe Bilder) hochzufahren, also von der Tiefgarage bis hoch nach draußen. Das heißt, dass ich hoch fahren muss, aber wie soll ich das machen mit dem Motorrad, Tipps? Ein Fehler hatte ich gestern gemacht und das ist, dass ich etwas Anlauf genommen habe im ersten Gang und so hoch gefahren bin. Dabei kam ich nicht so hoch (ich war fast in der mitte ''des berges'') und wollte in den zweiten Gang schalten, aber bin dabei gestürzt und Gott sei Dank geht es mir gut und das Motorrad hatte keinen Kratzer abbekommen. Was könnte ich machen, damit ich sicher und gut nach oben fahren kann, (bitte siehe Bilder, um mich besser zu verstehen).?

Vielen Dank im Vorraus! :D

...zur Frage

Supersportler für Personen über 1,90 m? ist das möglich?

Ich würde gerne einen Supersportler fahren, weil sie mir einfach von der Optik sehr gut gefallen. Im Moment fahre ich eine Kawasaki ZR-7. Auf dieser ist meine Sitzposition perfekt. Ich kann schön auch längere Touren machen, ohne dass mir alles wehtut. Nun habe ich letztens kurz eine Kawasaki Ninja probegefahren. Auf dieser Sitze ich total schlecht. Nach kurzer Zeit tun mir die Beine schon extrem weh und ich schaffe kaum richtig darauf zu fahren? Nun habe ich gehört, dass diese Superbikes allgemein nicht so für größere Personen geeignet sind.

Gibt es soetwas auch für LEute jenseits der 1,90 m? Oder geht das nur mit Umbaumaßnahmen? HAb mir auch schon die Yamaha R6 angeguckt, jedoch war ich da noch nicht draufgesessen.

Wär schön, wenn mir jemand was dazu sagen könnte.

...zur Frage

Enduro 125ccm, 15Ps , Sozius, Beta,Yamaha?

Hey :D Vorab: Ja ich weiß die Frage wurden schon gefühlte 100000 mal gestellt allerdings bin ich durch die ganzen Antworten immer noch nicht schlauer geworden( bzw sogar noch mehr verwirrt xD) ... Also um es jetzt kurz zu fassen: Ich suche nach ner Enduro mit 15Ps bei der ich auch mal mit sozius fahren kann (nicht hauptsächlich aber wär gut wenn es geht) und am besten kein kickstarter...Ich hab viele Motorräder gefunden wie zB die Beta rr 125 lc welche mir richtig gut gefällt aber leider zu teuer ist da ich sie immer nur ab 3.400 aufwärts finde ... Dann kam ich auf die yamaha dt aber alle meinen dass sie nichts taugt... vor allem als ''enduro'' ... Und gerade weil ich mich null auskenne wär es nett wenn ihr mir ein paar vorschläge machen könnt und die beste enduro aus eurer sicht nennt ... achso preismäßig wäre das beste 2.500 .. (ich glaube für mich muss erst das perfekte Motorrad gebacken werden xDD)

Danke vorab für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Klein, trotz dem passenden Motorrad für mich?

Guten tag allen! Mache kurz und schmerzlos (mit der Gefahr das allen hier über mich lachen wird...), will Motorradschein machen, aber nicht beschränkt od so, da ich gern viel Power spüren will, Shopper kommt nicht in Frage!!! Mein Problem ist, bin seeeehr klein (155cm über Meeresspiegel) und trotz dem gern (Super)sportler fahren können, geht das!? Hab alle möglichen Modells probiert (nur probesitz, da ich der Schein nicht habe!) und nachgefragt, wie viel man jeweiligen Modell tiefer legen kann. Bis her ist wohl nur der Suzuki Gladius 650 mit so viel spielraum (bis zu 50mm tieferlegung!?), aber ist sie denn fahrbar??? Gibt es anderen Modells, die mir "passend" gemacht werden kann? Wurde mich tierisch freuen, wenn ich ernst genommen wird... Bedanke mich im voraus, die Zwergin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?