Wie bekomme ich die Auspuffpaste wieder vom Chrom Krümmer ab?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hilft wohl nur noch eine mechanische Entfernung. Vieleicht kann man den gröbsten Teil mit einem harten Kunststoffspachtel/-keil abmeißeln und den Rest mit einer groben Polierpaste erledigen. Ich vermute jedoch das in jedem Fall kleine Kratzer übrig bleiben werden :-/

hmm... schade... der ist grad mal 2 Tage alt...aber Danke für deine Hilfe. ich versuchs mal ;)

0
@deralte

Hallo, erhalte ich keine Antwort? Ich habe nicht grundlos gefragt...

0

Motorrad wurde tiefergelegt aber nicht eingetragen?

Hallo,

ich habe mir nun endlich ein Motorrad (EZ:2002) zugelegt. Dieses hatte vor mir 2 Vorbesitzer. Mir ist aufgefallen, dass bei den Unterlagen, ein TÜV-Gutachten über eine Tieferlegung, dabei ist, welche auch durchgeführt worden war. Laut dem darin enthaltenen Datum wurde es 2003 vom 1.Besitzer tiefergelegt, allerdings ist in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2, des 2. Besitzers, keine Eintragung der Tieferlegung zu finden.

Was hat das jetzt für mich zu Bedeuten? Muss ich diese Tieferlegung jetzt eintragen lassen, obwohl ich damit nichts zu tun habe? Meine kleine Sorge ist, dass ich das Motorrad letztendlich nicht fahren darf, schließlich wurde die Tieferlegung über 12 Jahre nicht eingetragen...

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Mfg

drivaer

...zur Frage

Hilfe! -- Betrug oder nicht?

Liebe "Mithäftlinge",

es ist diesmal eine etwas besondere Frage und eine bitte von mir.

Ich wurde von einem neunen Mitglied angeschrieben, der in einer ziemlich verzweifelten Situation steckt und dringend einen Rat braucht. Er hat sich persönlich an mich gewand, weil er auf Grund unserer zu diesem Thema oft ziemlich "bissige" Antworten sicher etwas verunsichert ist. Nun bin ich meist auch schnell mit meinem "Sarkasmus" dabei, aber hier sollten wir uns damit zurück halten. Es muss nicht noch "Öl auf die Lampe gegossen werden". Zeigen wir ihm, dass seine Angst unbegründet ist. Hoffendlich hat noch jemand einen guten Rat, um ihn zu helfen. Sicherlich wird er sich dann auch hier vorstellen.

Es geht um das bekannte Thema: Im Ausland ein Motorrad kaufen und nicht erhalten zu haben. Hier liegt es etwas anders. Er hat im Rahmen seiner Möglichkeiten sehr gut recherchiert. Der Verdacht eines Betruges ist auf jeden Fall gegeben, aber es spricht auch einiges dagegen. Ich setze hier als Antwort den Mail-Verkehr zwischen ihn und mir ein.

Gruß Bonny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?