wer fährt mit einem garmin gpsmap 60csx?

3 Antworten

habe das Garmin gpsmap 60 xc also ohne Höhenmesser. Benutze es für Motorradtouren, Fahrrad MTB, Wandern und geocaching. für das Motorrad finde ich es super Wasserdicht robust da ich auch Wanderkarten drauf habe und ich auch öfter auf Schotterpisten unterwegs bin (Transalp) in den Vogesen darf man ja noch.Die Toure plane ich zuhause und übertrage sie als tracks finde ich besser als Routen.

ich fahre auch mit dem gpsmap 60csx wie schon gesagt wurde ist das displ. bischen klein. aber für mich war es entscheidend,das ich es auch im outdoorbereich nutze. kann dir das nüvi 550 von garmin empfehlen vom preis fast gleich, hast aber gleich kartenmaterial von 41 länder drauf.mußte beim gpsmap extra kaufen. das nüvi ist genauso wasserdicht und motorradreundlich

ich habe das gpsmap 60 cs (ohne Höhenmesser) eben auch zum Wandern, Fahrrad, Geocaching, und Motorradfahren fürs Auto habe ich ein Medion ich finde es super zum Motorradfahren da ich auch Wanderkarten drauf habe und ab un zu auf Schotter (Elsass darf man noch) unterwegs bin. Die Routenfunktion ist O.K. aber die Tour planen tu ich zuhause und übertrage sie als Track.

Was möchtest Du wissen?