Welches ist das häufigste Fahrschulmotorrad?

2 Antworten

Honda CBF 600 mit ABS. Während meiner Fahrstunden war ich top zufrieden mit dem Motorrad. Für kleine Leute gab es bei der Bikers School sogar auch eine tiefergelegt CBF. Fotos einer Auswahl von Fahrschulmotorrädern unter http://www.bikers-school.de/ "Die Fahrschule" - "Die Fahrzeuge". Die Fahrschule ist wiklich sehr gut ausgerüstet gewesen.

Ich habe meinen Führerschein mit einer BMW F650 gemacht, fand das Motorrad wirklich super. ABS, leicht, einfaches Handling und guter Motor, nur die Blinkerbetätigung war .. ;) Mittlerweile haben fast alle Hersteller Programme für Fahrschulmotorräder, Triumph bietet von Bonneville bis zur 657 Daytona alles an. Ich denke, manche Fahrschulen locken auch mit besonders sportlichen Motorrädern, hauptsächlich sind es aber doch ABS-bewährte Allrounder. Gruß

Gibt eine offizielle Prüfungssaison für die Praktische Prüfung?

Ich hatte meine letzte Fahrstunde im November, und müsste nur noch meine Prüfung ablegen für A1. Leider ist der Winter gekommen und ich musste warten, und warten... Ich hab mein Fahrlehrer angerufen, er würde meinen das die Temperaturen zu niedrig sind. Die letzte und vorletzte Woche?Sonne, Milde Temperaturen, und doch darf ich nicht. Langsam kann ich nicht mehr warten .. Meine Frage ist jetzt ob es eine Offizielle Prüfungssaison für A1 gibt? z.b von wann bis wann ich es nicht machen darf... Oder entscheidet der Prüfer/Fahrlehrer nach Lust und Laune? Was meint ihr wie lange ich noch warten muss?;D

danke für die antworten, entschuldigung für die lange Frage^^ Das geht mir nur langsam auf die Nerven, wenn mein Moped fahrbereit in der Garage steht..

...zur Frage

Probleme in der Fahrschule

Hallo liebe Forummitglieder,

ich bin mit meiner Fahrschule leider sehr unzufrieden und bevor ich zu einer anderen gehe und von vorne anfange wollte ich ein Paar Erfahrungensberiche von Euch hören.

Ich bin jetzt seit 2 Monaten dabei und gerade mal 5 mal gefahren (die FAhrstunden bekomme ich je mit einem riesen Aufwand), obwohl ich von Anfang an dem Fahrlerer klar gemacht habe: " Ich will schnell durch sein". Die Theorie habe ich schon längst hinter mir, nur dass ich seit 3 Wochen dem Fahrlehrer hinterher telefoniere, dass er mich zu der Prüfung anmelden soll. Nun geht er seit einer WOche nicht mehr ran und ich erwische Ihn auch nicht ín der FAhrschule, da die sich nicht an die Öffnungszeiten halten. Werde also ständig mit leehren Versprächungen gefüttert.

Wenn ich jedoch mal ne Fahrstunde bekomme, fühle ich mich sauwohl auf dem Mopped und freue mich über jede Kurve :))

Würde mich sehr freuen wenn Ihr Eure Erfahrungen in der Fahrschule kurz schildert.

Danke und schöne Grüße Dani

...zur Frage

Autoführerschein mit 17 + Motorradführerschein?

Da man, wenn man Motorrad- und Autoführerschein zusammen macht, viel Geld spart, möchte ich wissen ob man wenn man den Autoführerschein mit 17 macht trotzdem den Motorradführerschein zusammen mit dem Autoführerschein machen kann. Also kann ich mit 17 Auto- und Motorradführerschein machen, obwohl ich das Motorrad erst mit 18 fahren darf?

...zur Frage

Anfahren, geradeausfahren an der Ampel, Schulterblick?

Hallo, es ist logisch, wenn ich vom Straßenrand anfahre, oder abbiege, das ich den Schulterblick beim Motorrad mache. Aber letztens meinte mein Fahrlehrer, dass ich, auch wenn ich an der Ampel stehe und geradeaus weiterfahren möchte, beim Anfahren den Schulterblick machen soll. Warum ist das so, wenn ich geradeausfahren möchte? Und soll ich links oder rechts gucken?

...zur Frage

Was tun um sich bei der Prüfung zu konzentrieren?

Hey;)

Ich habe in nächste Woche Mittwoch um 8H30(!!) Praktische Prüfung für den A1 Schein(125er). Meine Frage kommt daher, das ich festgestellt habe, auch wenn ich davor wirklich ausreichend geschlafen hab, das mich das Fahren auf den Moped zu sehr entspannt. Ich kann es so erklären:

Wenn ich auf einer Breiten Straße fahre, fühle ich mich plötzlich ziemlich schläfrig und total entspannt, kann mich aber kaum noch auf den Straßenverkehr konzentrieren. Meistens legt sich das wieder, ich versuche mich sehr stark zu Konzentrieren oder rede immer irgendwas ins Lautsprecher(Mein Fahrlehrer kann mich ja nicht hören grins) Jetzt meine Frage: Ich habe Angst die Prüfung zu versauen weil ich mich nicht genug Konzentriere und die verdammten Vibrationen von der Schrottmühle wie mein eigenes Bett wirkt :D Habt ihr Tipps wie ihr euch richtig Konzentrieren könnt? Wie wars bei euch? Ich bin ziemlich aufgeregt und merke schon manchmal wie meine Konzentration nachlässt. Grüßle;D

...zur Frage

Brauche ich das UNBEDINGT?

Hallo liebe Leute, ich wollte euch mal Fragen,meine Praktischen Fahrstunden ,,stehen" vor der Tür und ich habe Helm und Handschuhe.Brauche ich da unbedingt solche Stiefel oder gehen auch feste Straßenschuhe? Bitte um schnelle Antwort.

Lieben Gruß:Gneier

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?