Welche Tuningmöglichkeiten für CBR 125

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Das Fahrwerk ist bei der CBR 125R dem Motor sowieso überlegen. Der Motor an sich ist nicht schlecht, zumindest für die A1-Klasse.. Offen lief er mit mir drauf 130km/h mit viel Anlauf ;) Man kann das übliche starten, etwa Luftfilter und Auspuff, was mit einem anderen Mapping einen Leistungszuwachs bringen sollte. Ansonsten dickere Reifen und ein wenig Optiktuning, das stünde der recht dünnen CBR doch ganz gut =) Sicherlich könnte man den Motor auf über 25 PS bringen, aber nicht mehr legal und für das Geld bekommt man schon eine gebrauchte 600er.. Wenn du also sowieso gedrosselt fahren musst: Belasse es alleine schon wegen der Versicherung etc bei Optiktuning! Gruß

2 Takt oder 4 Takt? Offener Auspuff, offener Luftfilter + angepasster Bedüsung bzw. angepassten Mapping.

4 Takter

0

CBR-125 tunen, aber legal? Geht eigentlich fast nur Egli-Fahrwerk. Der Fahrer sollte nicht mehr als 50 Kg wiegen. Bonny

Was möchtest Du wissen?