Welche Leistungssteigerung ist nur durch Feinwuchten, Hohnen etc möglich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie es triplwolf schon beschrieben hat. Nur durch Feinwuchten sind aber eher keine 5% drin. Da ist mehr notwendig, wie es triplewolf auch schon geschrieben hat. Z. B. die Überarbeitung von Kanten im Einlaßkanal, Ausbau der Ausgleichswellen, kleinere Optimierungen an Einspritz- und Zündzeitpunkt, ...

Aber was meinst du mit Hohnen? Den Zylinder? Dann bräuchte man entweder Übermaßkolben = mehr Hubraum, also ein echtes (Minimal-)Tuning, oder, wenn Hohnen nur "glatt machen" heißen soll, hätte man sofort einen Kolbenfresser.

44

Nein natürlich nicht, die Lagerstellen der Nockenwellen wurden nur fein geläppt um den Reibungswiderstand zu minimieren, sorry mein Fehler.

0
30
@triplewolf

Siehe oben... (bevor wir hier alles verdoppeln) ;-)

0
30
@Iceman

Jetzt nicht mehr "siehe oben", sondern "siehe unten", den Kommentar bei der super Antwort von Triplewolf.

0

YZF-R 125 - Nur knapp 100 km/h ohne Drossel

Also die Maschine ist gebraucht und auch offen. Herstellerangaben zufolge sollte sie bis zu 120 km/h laufen. Ich hab sogar schon was von 130 km/h gelesen. Meine geht aber nur bis ca. 100 km/h auf dem Tacho, also so 97 denke ich mal. Mir würde das schon reichen. Nur: Warum sollte ich keine Leistung nutzen, wenn sie vorhanden sein sollte. Zudem hab ich im 5. und 6.Gang kaum einen Anzug. Fahr da konstant mit 6500 U/min uns so 98-100 km/h auf dem Tacho. Ich bin noch relativ neu im "Motorradgeschäft" und habe demnach nicht viel Ahnung. Kann mir vllt. jmd. sagen, woran das liegen könnte bzw. was ich tun könnte, damit mehr Leistung kommt?

...zur Frage

Umstieg auf deutlich stärkeres Motorrad

Hi, ich fahre immer noch meine Honda Hornet PC41 die noch 1 Monat auf 34 PS gedrosselt ist. Dieses Jahr möchte ich die Hornet noch fahren und nächstes Jahr dann verkaufen und mir ein neues Motorrad zulegen. Gedacht habe ich da an die KTM RC8, welche im Vergleich zu anderen Supersportlern in der Kubikklasse eine relativ "geringe" Leistung hat ( KTM RC8 155PS < S1000RR, ZX10R, 1199 Panigale ca. 200 PS) Allerdings ein Zweizylinder mit massig Drehmoment und ohne Assistenssysteme. Meine Hornet hat offen 102 PS und ist mit ABS ausgestattet. Die RC8 nicht. Ist dieser Umstieg vernünftig und ohne weiteres machbar? Ich bin nicht der typische Raser sondern eher der sportlichere Landstraßenfahrer der sich eher langsam an seine Grenzen herantastet. Es sind immerhin 50 PS und eine Menge Drehmoment mehr!

Gruß, tomasson05

...zur Frage

Äther und Rizinusöl als Tankzusatz?

Eine hab ich noch: Bonny und Chapp verwendeten (vielleicht noch immer?) Äther und Rizinusöl als Turbo für ihre Motorräder. Hab schon mal gehört von Äther, der Mensch schläft ein davon, ein Motor wird wach dadurch? ...und durch Rizinusöl da geht bei uns Menschen was anderes ab. Da frag ich mich doch gleich, was, wenn ich ein Schlückchen Flugzeugbenzin also Kerosin beimenge? Bumm? lg Romana

...zur Frage

kleineres Ritzel hinten.... legal-illegal-scheißegal???

Bin stolzer Besitzer der MT-01. Sie ist zwar sehr reichlich mit Hubraum und Nm gesegnet, dennoch bilde ich mir ein das sie ein kleines bischen "mehr Bums" unter 2000 U/min haben könnte... Gestern gab mir dann ein netter Biker den Tipp es mit einem kleineren Ritzel hinten zu probieren, letztendlich würde das für mehr Vortrieb sorgen. Da stellt sich mir doch gleich die Frage, was würde der TÜV dazu sagen käme der nette Beamte auf die Idee sowas mal zu kontrollieren? Erlischt durch sowas nicht auch gleich die Betriebserlaubnis??

...zur Frage

Leistungssteigerung durch anderes Steuergerät

Hallo Leute, ich habe gelesen, das bei meiner x-11 die Leistung gesteigert werden kann, wenn ich das Steuergerät der CBR 1100 xx einbaue. Aus der stammt ursprünglich der Motor meiner Dicken. Bei der xx Leistung 164 PS bei meiner 136 PS. Stimmt das???

...zur Frage

Ab wieviel Prozent Methanol im Benzin macht sich das als Leistungssteigerung bemerkbar?

Hi zusammen, wir wollen an den kalten Wintertagen ein paar "Experimente" mit einer alten 50er wagen. Ab welcher Konzentration macht sich da das Methanol im Sprit positiv bemerkbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?