Welche Hersteller bzw. Modelle haben den größten Wertverlust?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Honda 66%
Suzuki 33%
BMW 0%
Kawasaki 0%
Yamaha 0%
Aprilia 0%
Triumph 0%

1 Antwort

Honda

also ich kann nicht sagen,ob man das so verallgemeinern kann mit Honda. Ich hatte nur echt Schwierigkeiten, meine FMX 650 loszuwerden. Das Teil war 2 Jahre alt und hatte 1300 km auf der Uhr. Habe mit Hängen und Würgen 3200€ dafür bekommen. Neupreis war ungefähr das Doppelte (inkl. Um-und Anbauteile)

Bilduntertitel eingeben... - (Honda, Suzuki, bmw)
46

Um- und Anbauteile kann man am besten separat bei ebay oder über Foren/Kleinanzeigen verkaufen. Das minimiert die Verluste. Allerdings muss man dafür die Originalteile aufbewahren...

0

Warum verwendet Kawasaki noch Splinte zur Sicherung der Hinterachsmutter?

Sehe diese Splinte nur an Kawas, was verwenden denn die anderen Hersteller bzw. welche Alternativen gibt es.

...zur Frage

Welche aktuelle 600er hat die niedrigste Sitzhöhe?

Welche der sportlichen 600er Modelle bietet besonders wenig Sitzhöhe für kleine Menschen, bzw. lässt sich besonders niedrig abpolstern?

...zur Frage

Wo bekommt man Motorradhelme in Übergrößen (größer als XXXL) bzw. Sonderanfertigungen?

Welcher Hersteller fertigt Sondergrößen an? Die regulär erhältliche Größe XXXL ist noch zu klein. Daher suchen wir einen möglichst günstigen Hersteller, der Sonderanfertigungen/Maßanfertigungen macht (65 cm Kopfumfang).

...zur Frage

Bedeutet eine Lackierung in einer nicht-original-Farbe immer einen Wertverlust?

Was mir gefällt, muss ja einem späteren Käufer nicht unbedingt auch gefallen. Ist eine nicht originale Lackierung immer schlecht für den Wert eines Motorrades?

...zur Frage

Welche Bekleidungshersteller bietet die längste Garantie?

Welcher der vielen Hersteller für Motorradkleidung bietet über die gesetzliche Gewährleistung die längste Garantie, bzw. überzeugt mit großer Kulanz?

...zur Frage

Kannst Du Dich für verschiedene Modelle bzw. Motorradarten begeistern, oder bist Du auf das bestimmte fixiert?

Ich bin schon verschiedene Motorräder Probe gefahren und immer suche ich was bestimmtes was mir gefällt. Hat es das nicht, kommt das Motorrad für mich nicht in Frage, daher kann ich mich nicht von allem begeistern, obwohl mir das eine oder andere optisch sehr gut gefällt, aber nicht zum Fahren. Wie schaut es bei Dir aus, bist Du auf einen Chopper, Sportler, Tourer, Enduro oder Streetfighter fixiert oder fährst Du auch gerne andere Modelle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?