Was würdet ihr kaufen: Honda Pan European oder Yamaha FJR ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bin neu im Forum und Beantworte deswegen erst jetzt die Frage. Würde mir die Pan-European kaufen. Warum? Altbewerte Technik auf neuesten stand. Exakt für die ruhige langstrecke konzipiert.Das pendeln hängt bedingt von der last ab.

Der Vergleichstest BMW K 1200 GT - Honda Pan European - Kawasaki 1400 GTR - Yamaha FJR 1300 ist in der akt. Sept.-Ausgabe der "Motorrad News". Die Honda ist leider nur 4ter Sieger. Mache dir selbst ein Bild und fahre auf jeden Fall deine Favouriten Probe!!!

Ich würde mir wieder meinen Tiger 955i kaufen ...

Ehrlich. Mit Bridgestone BT020 habe ich auf Grip umgerüstet, man kann draufpacken was man will und hat einen Motor - unbeschreiblich! Druck jede Menge und Zug von ganz unten.

Okay: FJR, wenn du's wissen willst. Flotter als die Pan.

Ich würde die Yamaha vorziehen, da die Honda doch schon etwas in die Jahre gekommen ist.

(Wer allerdings mich bereits ein wenig kennt der weiß, dass man mir durchaus eine "dezente" Yamaha-Lastigkeit nachsagen kann....;-))

Wenn schon solch ein Dickschiff, dann die Honda. Die setzt für mich das Konzept am überzeugendsten um.

Was möchtest Du wissen?