Was sind denn Kriechströme?

1 Antwort

Hallo ! Kriechstrom ist sowas wie ein heimlicher Verbraucher, der dir Strom von deiner Batterie zieht. Ein ganz normaler Kriechstrom beim Auto wäre z.B. die Uhr oder der Senderspeicher vom Radio, die ja immer Funktionieren auch wenn keine Zündung eingeschaltet ist. Wenn du aber von diesen Verbrauchern die Sicherung ziehst und immer noch Kriechstrom zu messen ist, dann ist in der Elektronik was faul.

Bei schlechten Verbindung kann Dir der Saft im Regen auch mal an die falsche Stelle fließen und Probleme bereiten.

Danke schön! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?