Was kostet eigentlich das billigste zu bekommende Motorrad laut Liste? Und welches ist es?

1 Antwort

Naja, kommt drauf an, bis wohin man einen Einspurer noch Motorrad nennen darf. Ich nenne die Chinateile nur Sicherheitsgefährdung. Daran wird man, auch wenn man keinen Unfall baut, keinen Spaß haben. Die günstigsten Motorräder, die man auch mehr oder minder gut und qualitativ sicher fahren kann, kommen meiner Meinung nach von Hyosung. Zu Acheron`s Harley-Plagiaten : http://www.motorradfrage.net/frage/regal-raptor-doch-ein-witz-oder :)

Gibt es Tipps für das perfekte Verkaufsfotos eines Motorrads?

Hat jemand mal ein Liste von Tipps gelesen, wie man ein Motorrad am besten fotografiert, um es zu verkaufen? Wenn man keine Ahnung von Fotografie hat?

...zur Frage

Erfahrungen mit HYOSUNG ? Richtiges Motorrad für kleines Geld ?

Also die Marke HYOSUNG war mir bisher eigentlich nur als Hersteller von Kleinkrafträdern oder 125ern bekannt. Nun habe ich aber bei einer Ausstellung eine 650er (GT650S) in richtig feschem Outfit gesehen. Laut Prospekt hat das Teil 78 PS und kostet 4.995,- Euro.
.

Klingt ja zuerst mal richtig gut und günstig. Aber wie ist mit Fahrvergnügen und Qualität? Bekomme ich da für mein Geld auch ein richtiges Motorrad?

...zur Frage

Honda CBR 125r

Hallo, da ich vorhabe den A1 Führerschein zu machen, sehe ich mich halt auch nach einem passenden Moped um. Es sollte neu sein und nicht so teuer. Durch diese Anforderungen bin ich dann bei der kleinen CBR gelandet. Da ich eigentlich null Ahnung von Motorrädern habe, und mir die ganzen teschnichen Daten darum nicht wirklich was sagen, wollte ich einfach mal fragen, ob mir jemand aus Erfahrung mal etwas über sie berichten kann, Mich würde unter anderem auch interesieren, wie es mit der Höchstgeschwindigkeit bei den neueren Maschinen aussieht (sowohl mit als auch ohne Drossel). Außerdem, welches Benzin man tanken muss, wie viel die billigste Versicherung für ein Mopped im gedrosselten Zustand ist und vorallem wie viel die Ausrüstung kostet, usw.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Shoei XR-1000 relativ laut?

Ich habe bisher eigentlich nur gutes gehört über den Shoei. Jetzt haben jedoch mehrere Leute gesagt, dass der XR-1000 extrem laut ist, gerade auf der Autobahn. Stimmt das?

...zur Frage

Welche Erfahrung habt ihr mit der Schwacke Liste?

Wie ihr schon wisst bin ich am Verkauf der kleinen Honda Varadero 125ccm. War damit beim Honda Händler. Der schaute sich das Teil an und ging zum PC um nach der Schwacke Liste zu bewerten. Er sagte, er gibt mir den Schwacke Preis: 900 Euro. War damit natü´rlich nicht zufríeden. Bin zum Kymco Händler. Der ,machte eine Probefahrt, untersuchte die Maschine und bot mir 1.300,- Euro. Ich habe die Maschine für 1.700,- Euro inseriert und habe auch schon einen Käufer zu diesem Preis, der mit mir heute den Vertrag machen möchte. Also ganze 800,- Euro mehr als die Schwacke Liste oder nahezu das Doppelte. Nun frage mich mich was soll das mit der Schwacke Liste, wenn man in der Realität viel mehr erzielen kann. Hatte auch schon die Erfahung mit meinem Auto gemacht. Laut Schwacke 8.000,- Euro, wurden aber in Mobile.de mit 12.000 angeboten. Wie richtet ihr euch nach der Schwacke Liste oder berücksichtigt ihr die überhaupt nicht mehr und schaut gleich was der Markt so bietet?

...zur Frage

Erfahrungen mit Honda xr 125?

Ich habe vor mir nach meinem a1 Führerschein eine günstige 125er Enduro zu kaufen und bin dabei auf die Honda xr 125 getroffen und fand diese recht ansprechend. Ist dieses Modell für Anfänger empfehlenswert und habt ihr noch weitere Vorschläge ? Ps: Ich benötige die Enduro zu 80% nur für Asphalt. Preis möglichst unter 2000€.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?