Was ist ist die Schrittlänge?

3 Antworten

Die Schrittlänge is was für Schneider. Sie beschreibt die Länge der Hosenbeine vom Schritt bis zum Saum. Also die Länge der Beine auf der Innenseite.

Die Sitzhöhe eines Motorrads ist komplexer. Da spielt neben der Schrittlänge nämlich auch mit rein wie breit dein Becken ist, wie dickt deine Oberschenkel, wie breit die Sitzbank ist und was für ne Form sie hat , wie breit das Motorrad insgesammt ist usw.

Effigies hat die wesentlichen Punkte bereits geschrieben, die in Sachen Motorrad und Sitzhöhe von Belang sind.

Servus

Du nimmst eine Wasserwaage kloppst sie dir in den Schritt, richtest sie in die Waagerechte aus und misst mit dem Zollstock die Höhe. Ob Du Links- oder Rechtsträger bist, spielt nur beim sportlichem Fahrrad eine Rolle.

Grüßle

Das mit dem kloppen darf er nur ned zu wörtlich nehmen, sonst richtet er sich selbst horizontal aus ;o)

0

Brems- und Kupplungshebel am Lenkerende

Hallo

Ich suche für mein Motorrad Umbau Projekt Brems- und Kupplungshebel die an den Lenkerenden verbaut sind. Also genau andersrum als gewöhnlich. Gesehen habe ich sowas schon. An Oldtimern. Ich weis aber nicht wie die Dinger heißen und wonach ich suchen muss. Hat jemand einen Tipp für mich?

...zur Frage

Hab Yamaha Wr125x ausprobiert was nun?

Hellas, wie ich schonmal geschrieben habe wollte ich eine Yamaha WR125X kaufen. Naja war dann mal im Laden und hab das Ding gefunden und dachte als erstes OMG das sind ca. 92 cm Sitzhöhe O.o? Ein Riesen Teil, hab mich dann mal draufgesetzt und bin mit einem Fuß auf Boden gekommen (mit etwas vom Sitz Rutschen) ohne mit beiden Füßen grad noch so mit Zehenspitzen.

Der Verkäufer meinte das passt schon und ich wachse ja vieleicht noch etwas. Ob der Verkäufer jetzt nur Verkaufen will und das nur gesagt oder ernst gemeint hat kann ich nicht wissen, darum frag ich jetzt mal euch Profis.

Ich weis wurde schon oft durchkaut ob jetzt mit zwei Füßen aufkommen wichtig ist oder nicht aber soll ich lieber mein Traumbike nehmen mit der EInschränkung oder was anderes?

Lg TKk

...zur Frage

Motorrad Sitzhöhe durch Alter verändert/zu groß oder klein?

Hey,

der kauf meines Motorrads steht bevor, saß auch schon auf der einen oder anderen Maschine. Da habe ich einige (der von mir getesteten) Maschinen vergleicht und habe schon deutliche Größenunterschiede gemerkt. Dann stellten sich mir die Fragen :

Muss man berücksichtigen, dass sich bei Jugendlichen der Körper noch im Wachstum befindet? (Ich kann ja schlecht eine Nummer Größer nehmen, weil ich bald (evnt.) einen Wachstumsschub bekomme...)

Inwiefern sollte man, dann die "optionale" Sitzhöhe feststellen?

Danke schonmal, für die von euch immer netten und hilfreichen Antworten, die ausführlich geschrieben sind. Da schämt man sich als Fragesteller, dass die Antworten länger als die Frage sind, obwohl die Frage (wie ich hoffe nicht) schon gestellt wurde.

Max...

...zur Frage

Warum fahren immer mehr Frauen selbst Motorrad?

Hallo, meine subjektive Wahrnehmung ist, dass immer mehr Frau selbst fahren. Früher, so bis vor 10 Jahren, war ab und zu mal eine Sozia hinten drauf, aber jetzt werden es immer mehr Fahrerinnen. Wie kommt’s?

...zur Frage

Wie viele Kilometer darf für euch ein gebrauchtes Motorrad drauf haben, damit ihr es noch kauft?

Mir ist klar, dass es extrem darauf ankommt, in welchem Zustand das Motorrad ist ,wie teuer es sein soll, ob es ein moderner Vierzylinder ist etc. Kann man trotzdem eine allgemeine Aussage machen, ab wie viel Kilometern Laufleistung ein Kauf kritisch sein kann, weil eine Motorrevision nötig wird? Ist alles jenseits von 20000 km nicht mehr sinnvoll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?