warum können japaner keinen sound?

4 Antworten

Daß Japaner diesen Sound nicht hinkriegen würden, ist eine urban Legend. Zunächst einmal muß man unterscheiden zwischen Sound und "Rhythmus". Der Sound ist vor allem eine Frage der Auspuffanlage - und diese modifiziert sich sowie jeder nach Gusto. Für den typischen "Potato-Rhythmus" einer Harley allerdings brauchts bestimmte Konstruktionsmerkmale des V2-Motors: die beiden Pleuel teilen sich einen Hubzapfen, und der Zylinderwinkel liegt bei ca. 45°. Und genau diese Merkmale weist z.B. der Motor einer Wild Star auf (nur daß hier der Zylinderwinkel 48° beträgt; dito XV1700, XV1900...).

Bei modernen Harleys ist es übrigens wegen der Benzineinspritzung und der Motorelektronik ziemlich schwierig, die Drehzahl derart weit abzusenken, daß dieser Potato-Sound entsteht. Und Vibrationen produzieren diese Dinger (im Gegensatz zu 'ner Wild Star) auch nicht mehr.

Hier Potato-Sound in Reinkultur - produziert von einer Yamaha(!) XV1600: http://www.youtube.com/watch?v=4PT_eHwIafk

Neben dem Schalldämpfer-Aspekt ist auch zu beachten, dass die amerikanischen Motoren nicht sauber zünden (vor allem die älteren nicht) und deswegen ein typisch brabbelnder, unregelmäßiger Sound entsteht. Trotz genauerer Verbrennung und Zündung werden aus den japanern keine Nähmaschinen, auch sie haben mittlerweile gewaltige Einzelhubräume. Trotzdem hört man es ihnen an. Aber - wie schon geschrieben wurde - anderer Topf, alles gut :)

Wie kann man aus einem Originalschalldämpfer mehr/besseren Sound rausholen?

...zur Frage

Wieso bauen extreme Linkshänder die Armaturen an ihrem Bike nicht um?

Die haben doch bestimmt links eine bessere Dosierung in der Bremshand. Der Umbau kann ja nicht schwer sein, warum sieht man nie ein Linkshänder-Motorrad?

...zur Frage

Kommt der Sound nur vom Auspuff?

Seit einigen Tagen habe ich wieder meinen „Sound-Auspuff“ dran. Klingt nicht schlecht, ist etwas dumpfer und nicht zu laut. Trotzdem bekomme ich den Sound, den ich gerne möchte nicht hin. Es soll noch dumpfer klingen.

Natürlich bekommt man bei Motorrädern mit mehr Hubraum einen Klang hin, den man mit 800 ccm nie erreichen kann. aber an anderen Motorrädern mit 800 ccm und V2-Motoren ist manchmal der Klang deutlich besser. Die Auspufftöpfe passen aber nicht an meinem Bike. Ich habe schon etliche Auspufftöpfe gehabt, einige habe ich “verschlimmbessert“, aber selbst eine Silvertail, die an einer Harley (800cm) gut klingt, klingt bei mir nicht mal annähernd so gut. Einen „ausgeräumten“ Auspuff möchte ich nicht, die klingen nicht dumpf, sondern nur laut und peinlich.

Warum können an einigen Motorrädern (gleicher Hubraum, fast gleiche Drehzahl) die Auspufftöpfe gut klingen (dumpf) und an Anderen nicht? Gruß Bonny

...zur Frage

Welches Moped hat den besten Auspuffsound?

...zur Frage

Endtopf Hurric SS oder SP?! GSF600

Möchte mir nen Pot für meine GSF600 zulegen. Allerdings kann ich mich nicht zwischen dem Hurric Supersport oder Hurric SP entscheiden. Der Preis ist derselbe, die Optik beim SP finde ich besser.

Aber hat jemand Erfahrung, welcher den bessren Sound bietet bzw. ob da großer Unterschied ist? (Youtube hab ich schon abgegrast :D)

...zur Frage

Kerniger sound trotz a2 Neuregelung?

Suche ein Motorrad welches ich mit der neuen a2 Regelung fahren kann, jedoch einen sound ähnlich zu der cbr 600 rr hat und nicht wie eine der Neuen cbr 500 r, sollte jedoch schon ab bj 2007 sein. bis 96 ps halt und Preisbudget liegt bei 7-8000 €

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?