Unterschiede Yamaha Virago XV 535 Typ S und Typ L

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist ziemlich einfach: Die Typ L kam nach der XV 500 auf den Markt, und die Typ S war ein Sondermodel mit geringfügig anderer Ausstattung, die aber im wesentlichen gleich geblieben ist, und technisch gesehen keinen Unterschied zur L Version macht. Du kannst also die S Bedienungsanleitung auch für die L nutzen.

Hier ein Link, zu einem elektronischen Fahrerhandbuch:

http://www.yamaha-motor.eu/de/services/owner-manuals/index.aspx

Das ist zwar nur noch das Modell 2000 auswählbar, aber das sollte trotzdem hilfreich sein

Hi Johannes

Was sucht du genau,eine orginale Bedienungsanleitung von Yamaha oder eine Reparatur- anleitung.Da du schreibst du könntest eins von einer L bekommen,geh ich davon aus das du eine Bedienungsanl.meinst,in e-bay gibts die immer wieder.Ich hab mir gleich eine Reparaturanleitung zugelegt und finde diese bei weiten besser.Klar,Profis wie K&B :-) kommen auch mit der org.Bedienungsa.aus,aber die Reparaturanl.von bucheli-verlag, macht auch den ungeübten Biker vieles verständlicher.Gruß Fred.

Die kann man sich unter meinem Link auch runter laden...... wenn man mit der E-Form zufrieden ist :-) Zu finden unter XV535 - 1100

0

Gratuliere Dir zu dem Bike und der Auszeichnung. "S" ist eine Auszeichnung die sich auf den Fahrer bezieht. Bedeutet: "S" = Super Typ, "L"= Lahmarsch. Meine "Trude" hat auch im Anhang "VS". Bedeutet: "Verrückter Supertyp", was immer die damit meinen. ;-)) Gruß Bonny

SL = Superlustig ;-)) prima Lachmuskeltraining...please more, Biker ; D

2

Was möchtest Du wissen?