Treffen / Partys - Wo sollte man hin?

7 Antworten

35 Jahre BORN TO BE WILD MC Schwarzwald ,grosses Partyzelt,mehrere Livebands,Campground,alle Biker sind willkommen,Motorradclubs mit pers.Einladung oder nach Rückruf mit uns! Wir freuen uns auf Euch!!!Infos auch unter www.btbw.org

Hallo ich möchte zum Thema Treffen in der Szene unser Swapmeet / Motorradteileflohmarkt vorstellen. Ein Einstig was die Bikerwelt angeht, eine mischung aus allen Bikertypen....

Swapmeet / Motorrad- Teileflohmarkt Am 25. April veranstaltet der Harley Club Baden-Baden e.V. sein drittes Swapmeet auf dem Gelände des Baden Airparks. Mit diesem Event bietet der Harley Club Baden-Baden e.V. in der Region Baden eine Möglichkeit des Austauschens und Kontakt unter Motorradschraubern. Es gibt einige große Motorradteilemärkte die mit unter in den vergangenen Jahren sehr Kommerziell wurden. Das Badische Swapmeet des HCBB hat bei Bikern, Schraubern, Oldtimer- Restauratoren in den letzten Jahren eine positive Resonanz erhalten. Es geht nicht nur um die reine Plattform des Anbietens von gebrauchtteilen, auch werden Kontakte gepflegt und die Möglichkeit von Umbauten an Sondermotorrädern gezeigt. Die Veranstaltung wird wie in den letzten zwei Jahren auch rund um den Hangar 7 ausgetragen. Auf dem Gelände am Victoria Boulevard D107 ist ausreichend Platz für einen Motorrad- Teileflohmarkt. Angeboten wird alles was zum Motorrad gehört. Von der Jacke wie Hose, Helme, Technik Teile von Adler, BMW über Harley-Davidson bis Zündapp wird alles dabei sein. Angeboten werden neben Teile auch komplette Motorräder. Ebenso Roller- Veteranen von Vespa und Heinkel sind zu finden. Anwesend sind unter anderem das Motoallround Kuppenheim, Classic Bikes und Parts - Tennesee Road Shop in Ottersweier, JCP- Coustem Parts Sinzheim / Baden , der Airbrush Künstler D. Franzen / Werbewerkstatt Dirk Franzen Iffezheim bei Baden-Baden, Armin Spaen V2- Bikes – University of Bikes sowie Harley Davidson Karlsruhe und sicherlich viele andere Händler, Schrauber, Bastler und Motorradbegeisterte. Wir bieten einfach alles was mit der Motorradwelt zu tun hat. Ebenso aus dem benachbarten Frankreich / Alsace erhielten wir von Freunden der Motorrad- Veteranen Szene zusagen. Das Rahmenprogramm wird mit Harley Davidson Karlsruhe etwas unterstützt. Harley Davidson Karlsruhe zeigt die neusten Harley Modelle von 2009. In diesem Zusammenhang sind Probefahrten mit den neuen Modellen möglich. Auch kann auf einem Leistungsprüfstand die ankommenden Pferdestärken am Hinterrad gemessen werden. Es gibt Showläufe von Dragster zu sehen und vieles mehr. Ferner wird der Motoball Sportclub Taifun einige Spezialmotorräder ausstellen die eventuell ebenfalls mal gefahren werden dürfen. Der Harley Club Baden-Baden e.V. mit Unterstützung des Gremium M/C Baden-Baden welcher den Hangar 7 zur Verfügung stellt bewirtet zudem die Gäste mit Flammkuchen, Getränken, Kaffee und Kuchen wie auch kleiner Snacks. Wie in den Jahren zuvor unterstützt der Harley Club Baden-Baden e.V. mit den Standgebühren von fünf Euro ein Regionales Tierheim. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Anbieter, rein nach dem Motto „... reinschauen nix verkauft nur gekauft, kaltes Wetter, Regen, Glühwein und Suppe geschlürft, Bier getrunken und am Ende ziemlich besoffen, aber Spaß gehabt ...“ Bei Interesse gibt es unter der folgenden Telefonnummer 0171 9110452 mehr Informationen. Oder einfach eine Email an michfaut@gmx.de Anfahrt über BAB5 Abfahrt Baden-Baden immer Richtung Baden Airpark (Beschilderung folgen). Auf dem Baden-Airpark im Bezirk D, nahe LuK Driving Center. Der Teileverkauf beginnt am Samstag, den 25. April 2009 ab 09:00 Uhr und geht bis ca. 18:00 Uhr.

Mein Geheimtipp an alle die richtig gut feiern wollen:35 Jahre BORN TO BE WILD MC SCHWARZWALD in 78112 St.Georgen. Die machen immer sehr gute und friedliche Parties und an diesem Event ist eine Menge geboten.

Was möchtest Du wissen?