tph 50 öl voll......

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Christine hat den Nagel eigentlich auf den Kopf getroffen. Füll halt langsam den Tank, und beobachte die Füllöffnung. Wenn Deine Lampe angeht, sofern Du eine hast, dann merkst Du, das Öl auf zu füllen ist . Merk dir, halt, wieviel du ca in den Tank eingefüllt hast, und dann brauchst beim nächsten mal nur die selbe Menge einfüllen. Du kannst normal am Ölbehälter aussen sehen, wieviel du bereits eingefüllt hast. Normal brauchen diese Roller so ca 1 Liter Zweitaktöl auf 1000km.

Ich hatte früher ein NRG der ja den gleichen Motor hat bloß als LC. Der Motor war ein Zwei Takter. Von daher is egal wie viel du da rein gibst. Ich hab bei mir immer das Vollsynthetische Öl von liquie molli benutzt. Eingefüllt hab ich immer bis ich das Öl im Einfüllstutzen mit dem bloßen Auge erkannt habe.

Den Roller hochhalten und schütteln. Am besten ist es wenn man den mit einer Hand wie einen Shaker schüttelt (braucht aber etwas Kraft im Arm). Klingt er etwas hohl, etwas Öl nachfüllen. Dann muss er dumpfer klingen. Das solange wiederholen, bis er einen satten vollen Klang hat. ;-) Gruß Bonny

Da Du offenbar des Lesens mächtig bist, empfehle ich Dir einen Blick in die Bedienungsanleitung zu deinem Fahrzeug. Wenn du dieses nicht mehr hast, kannst du es bei Piaggio nachbestellen oder, wenn du schonmal dort bist, fragst du direkt den Händler was dabei zu beachten ist.

Was möchtest Du wissen?