Tipps für billigen A1 Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich finde Deine Einstellung super gut. Dickes Lob!

Ich gehe mal davon aus, meinst "preiswert" und nicht "billig". "Billig" ginge zwar auch, wäre aber sicher nicht in Deinem Sinn.

Diese Frage kann Dir niemand sinnvoll beantworten. Die Fahrschulpreise solltest Du schon in den Fahrschulen selber erfragen. Die Fahrschule mit den niedrigsten Gebühren muss nicht unbedingt die "preiswerteste" sein. Das "Bauchgefühl" und das Vertrauen ist wichtig.  

Sparen kannst Du viel, wenn Du wirklich fleißig lernst. Alles auf "Anhieb" bestanden spart viel Geld und leider auch mal Tränen. Wenn es nun nicht unbedingt nach den Ferien sein kann, dann verschiebe es auf etwas später. Ich weiß, das tut sehr weh. Ich habe damals auch jede Minute gezählt
bis ich die "Pappe" in den Händen hielt. Das Motorrad stand schon in
der Garage. Das waren "Höllenquallen".

Viel Erfolg bei der Suche nach der richtigen Fahrschule und alles Gute zur Prüfung. Gruß Bonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KPfuernennnamen 25.06.2016, 22:56

Danke, werd mich auf jeden Fall mal erkunden 

1

Was möchtest Du wissen?