Sym nh x 125 gute 125er

1 Antwort

Scheint ein recht unbekanntes und wenig gekauftes Modell zu sein.

144 kg und nur 10 PS schaut auch nicht wirklich gut aus für ne 125er.

Sag doch mal dein Preislimit und wir können ein paar Tipps geben.

Wenn du z.B bei 2500€ bleiben willst würd ich mich nach was gebrauchtem umschauen.

Honda CBR 125 zum Beispiel, die gibts fast überall und wenn sie gut gepflegt ist dann hast du mit Honda wirklich kaum Probleme.

Ein preislimit habe ich nicht so richtig, aber warum soll ich mir ne Maschine kaufen die doppelt so viel kostet wie diese hier wenn die es auch tut. Ich habe noch zur Auswahl eine beta rr 125 lc was hältst du von der Maschine?

0
@Sandmann305

Na gut kein wirkliches Preislimit.

Hast du zumindest andere Vorstellungen wie den Typ oder dass es ABS haben sollte?

Klat tut eine Sym es auch aber ob und wie lange sie es tut ist halt so ne Sache.

Außerdem wirds schwer Ersatzteile oder Händler zu finden die dich da "absichern".

Die RR 125 LC ist ein sehr gutes Moped und 3. Platz in der 125er Zulassungsstatistik in Deutschland.

Allerdings sind die auch etwas teurer, wartungsanfällig (ein Freund von mir besitzt eine) und das Händlernetz ist nicht so toll.

Ich kann dir alle möglichen 125er aufzählen aber wenn du nicht grob weißt was du willst kann dir hier keiner wirklich helfen :)

0
@julian04

Ich habe schon beides angeschaut also eine Sym und eine beta also mit Händler hab ich in der Nähe kein Problem. Abs haben beide motorräder ja nicht also ist nicht so schlimm, aber was ich Halt möchte wäre ein moped das gut zum fahren lernen also was gut für einen Fahranfänger geeignet wäre.

Ich habe auch schon mehrere Freunde gefragt die sich eine beta gekauft haben auch als Fahranfänger und sie sind alle zufrieden.

Hättest du noch ein anderes gutes moped für einen Fahranfänger?

0
@Sandmann305

Moment, ich hol mal meine Liste:

Ein paar Bikes unter 4500€ die ich vorschlagen würde (Naked, Sumo):

KTM 125 Duke : Anfängerfreundlich mit Ganganzeige, Tankanzeige, 2 Kanal ABS und einfachem Handling, großer Tank, Neupreis 4200-4800€ zzgl. Nebenkosten

Kawasaki Z 125 : 2 Kanal ABS, Tacho mit vielen Informationen, großer Tank, Neupreis ca. 4200€ zzgl. Nebenkosten

Suzuki GSX-S 125: Gutes Leistungsgewicht und Durchzug, 2 Kanal ABS, leicht, Neupreis ca. 4000€ zzgl. Nebenkosten

Aprilia Tuono 125: Große Sitzbank, breiter Lenker, etwas kleiner Tacho dafür analoger Drehzahlmesser, 1 Kanal ABS (nur Vorderrad) dafür RLM stoppie control, Halbverkleidung, Neupreis der 2020 Version durch etwas verhandeln bei meiner 3800€ inkl. Nebenkosten

Sumo:

Aprilia SX/Malaguti XSM/Zündapp ZXE/UM DSR/Mondial SMX: 99,9% Baugleich, relativ niedrig, günstig, ABS + RLM nur bei Aprilia, LED Rücklicht, leicht, Preise:

Aprilia 3700€ inkl. Nebenkosten

Mondial 3000-3500€ zzgl. Nebenkosten

Malaguti 2999€ zzgl. Nebenkosten

Zündapp 3500€ zzgl. Nebenkosten

UM 3500€ zzgl. Nebenkosten

Ich würde die Malaguti nehmen bei diesem Bike.

Selbst habe ich seit kurzem eine Tuono 125 2020.

Alle Preise hängen natürlich vom Händler ab.

0

Was möchtest Du wissen?