Sollte der Motor ein paar Minuten laufen bevor man losfährt oder nicht ?

1 Antwort

Recht eindeutig eure Meinungen. Das mit dem Verbot wie RT1200 schrieb hab ich noch gar nicht gewußt. Ich selbst fahr eigentlich auch immer gleich los, wobei eine Minute Laufzeit bevor ich den Gang einlege meistens für das Aufsetzen des Helms benötigt wird.

Honda CBR Motor in CB 1000R möglich?

Hallo Leute,

ist es möglich einen CBR 1000 Motor in eine aktuelle CB 1000R ein zubauen? Ich hätte gerne richtig Dampf auf der CB! Falls es möglich ist- was wäre alles zu beachten?

...zur Frage

Destiliertes Wasser für das Kühlsystem?

In meinen Roller habe ich früher immer normales Leitungswasser (natürlich gemischt mit Kühlerschutz) reingekippt. Jetzt habe ich gehört, dass man immer destiliertes Wasser nehmen soll. Stimmt das? Wenn ja warum? Leitungswasser ist doch in Deutschland sehr sauber. Will meinem Bike nicht schaden, ist schließlich kein Roller mehr.

...zur Frage

Mit Power Commander über den TÜV?

Wenn man einen Power Commander am Motorrad verbaut hat, kommt man dann noch über den TÜV bzw. die HU, oder werden die Abgaswerte zu sehr verändert?

...zur Frage

Aprilia Rally 50 fährt im kalten Zustand nicht und ist Allgemein langsam, warum?

Wenn ich meinen Roller starte und dann sofort losfahren möchte, dreht er nur hoch etwas, aber bewegt sich kein bisschen. Nach einer weile warmlaufen lassen, fährt er dann langsam los und das aber auch nur bis 35-37kmh. Wenn ich Berg ab fahre und der Tachonadel bis 45kmh geht, geht er sofort wieder auf 35-37kmh, wenn ich auf eine Gerade Strecke komme. Was auch komisch ist, dass wenn er bei 33kmh angekommen ist, dass dann son leises Turbinenartiges Geräusch kommt.

Der Roller stand bei Vorbesitzer den ganzen WInter über draußen, dh bei -10 Grad, Frost, Regen..usw. Er sagte, dass er vor dem Winter locker damit seine 70kmh gefahren ist mit einer guten Beschleunigung.

Die Aprillia hat 4,4 Ps und ist 12 Jahre alt, falls dies wichtig sein sollte. Bitte um Hilfe:)

...zur Frage

Wie funktioniert eine Triebsatzschwinge?

Hi Leute! Fast alle Roller besitzen eine so genannte Triebsatzschwinge, dieses Wort habe ich schon ziemlich oft gelesen. Und Roller auch schon gesehen, der Motor sitzt scheinbar mit auf der Schwinge. Aber so genau weiß ich das nicht, kann mir jemand erklären wie eine Triebsatzschwinge genau funktioniert? Und was ich mich dann frage: Was für einen Vorteil hat das einer normalen Schwinge und Motor im Rahmen gegenüber?

...zur Frage

Haben großvolumige V2 typische Einzylinderprobleme?

Einzylindern, besonders vor der Jahrtausendwende, sagt man landläufig eine Standdauer ohne Revision von 50.000km zu, danach sei mit Problemen zu rechnen. Pauschalisierung hin oder her, Einzylinder haben es schwer (wow, ein Reim) ;) Ich habe mich gefragt, wie es dann mit 1200ern Zweizylindern aussieht. Sie haben ja auch große Einzelhubräume und dementsprechend sicherlich auch Probleme mit den Lagern etc, oder sehe ich das falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?