Schon mal `ne Ducati gehört ?

1 Antwort

Warum die Ducs rasseln? WEIL DAS SO MUSS! Spaß beiseite: Sofern die Duc mit einem geschlossenen Kupplungsdeckel betrieben wird geht's noch. Laut wird's erst, wenn man sich einen schicken (halb oder ganz offenen) Carbon-Kupplungsdeckel holt (und das machen fast alle Ducatisti). Das Gerassel tritt verstärkt bei gezogener Kupplung (also an der Ampel) auf, da die Scheiben etwas Spiel zueinander bekommen, wenn sie entlastet werden. Und dann dängeln die Stahlscheiben aneinander bzw und den Kupplungskorb und es rasselt. Von Regen-Nachteilen einer offenen Rasselkupplung kann ich nicht berichten: Auf regennasser Fahrbahn ziehe ich sowieso nicht voll am Kabel, da der Duc V2 ein unfassbares Drehmoment entwickelt und die Kraft nicht über den Reifen auf den nassen Asphalt übertragen werden kann (setzt Euch mal auf 'ne 1000er oder eine Monster S4 und fahrt mit ordentlich Drehzahl an, dann wisst Ihr, was ich meine!!!).
Vorteil einer offenen Kupplung: Der Abrieb der Scheiben kann austreten. Der Staub bleibt nicht im Kupplungssystem hängen und sifft alles zu. Ich finde eine offene Kupplung daher vorteilhaft und werde meine nicht wieder schließen.

Rasselgruß, Casi

Schaltung hakt / klemmt / funktioniert nicht beim Hochschalten, MZ 125 SM

Hallo, Vorab: Ich weiß es gibt ähnliche Einträge - aber diese sind mit überflüssigen Kommentaren, die nichts mit dem Thema zu tun haben, überschwemmt. Daher bitte ich euch, nicht abzuschweifen und auch auf Kommentare wie "Tread gibt es schon" oder "Fahr in die Werkstatt" zu verzichten. Ich danke euch vielmals!!!

Zum Problem: Ich war bereits in 3 Werkstätten und suche schon eine weile nach einer Lösung. Die Schaltung hakt beim Hochschalten. Es folgen Geräusche wie Rasseln / Zahnräder die aufeinander schlagen - im eingekuppelten Zustand. Meist tritt das beim Schalten zwischen 3.-4., 4.-5. und 5.-6. auf, also in den höheren Gängen. Es fühlt sich so an, als würde der vorherige Gang zwar raus gehen, aber kein neuer rein - telweise mit einem leichten Widerstand in Form eines schweren Gleitens. Es macht den Eindruck, als würde keine Synchronisation erfolgen. Kupplung ist mit Spiel von ca. 3 mm eingestellt. Das Öl wurde gewechselt: vorher 10-W40, jetzt 10-W50 (Castrol 4-Takt für Motorräder) - das ist auch für MZ 125 SM ausgelegt. Ölstand ist i.O. Motor-Dichtungen dicht. Fremd-Geräusche macht der Motor keine.

Ich schalte: Kupplung ziehen und Gas wegnehmen synchron - Schalten DIREKT danach - Gas geben und Kupplung weg synchron. Was soll man da falsch machen? Drehzahl zu gering (niedertouriges Schalten)?? - sollte doch bei der Synchronisation keine Probleme machen, oder?

DANKE

...zur Frage

Nach Einkuppeln kommt der Gang spät. Wieso?

Moin Leute,

ich habe einen Freund, der jetzt für ein Jahr in Tansania ist. Klugerweise hat er sich für die sehr gut ausgebauten Straßen (Kieler Flickenteppiche wünscht er sich da unten) eine 125 er Enduro (Lifan LF 125 GY; 7t km auf der Uhr) zugelegt. Alles in allem ist er sehr zufrieden (für Menschen mit besonders großer Langeweile http://petertz.tk/), hat aber ein kleines Problem mit dem Schalten.

Seine Beschreibung ist leider nicht ganz einfach, wie ich finde, aber ich rekapituliere mal:

[Beispiel für 4. Gang in 5. Gang] Wenn er hochschaltet und den nächsthöheren (5) Gang einkuppelt, bleibt der anfängliche (4) Gang drin und kommt erst später mit einem Ruck. Manchmal kommt aber auch der 5. Gang (nach dem Schaltvorgang vom 4. in den 5.) sehr spät, nachdem er eingekuppelt hat.

Ich habe erst auf Druckfedern und Reibscheiben getippt, aber dann kam noch eine Info:

Das passiert erst nach einigen Kilometern und man beachte die brüllende Hitze (35°C im Schatten) und die häufigen Staus.

Was kann es nur sein?

Ich bedanke mich mal wieder im Voraus für ale Tipps.

Grüße - Afbian

...zur Frage

Getriebe ? Suzuki GSX 1100 L Bj. 1982

Ich kann alle Gänge einlegen ohne das eine Kraftübertragung zum Motor da ist. Die Kupplung trennt. Das heißt obwohl ein Gang eingelegt ist, egal ob 1. oder 5. die Möhre läuft keinen meter. Hat jemand eventuel eine Idee ? wenn ja ( ich meine nicht bring mich Werkstadt ) dann danke ich euch. Macht weiter so. Alles wird gut......... Deathman

...zur Frage

ist das meine kupplung ? (Duc Monster)

Hallo,

wenn ich im 1. Gang einkupple, ruckelt (springen spürbar im Lenker) meine Duc recht ordentlich bis sie auf Touren kommt. Alle anderen Gänge laufen prima. Hat jemand eine Idee was das sein könnte ?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?