Roller läuft nicht mehr gut?

1 Antwort

Eine "Ferndiagnose" ist hier schwer. Ich würde den Roller in eine Werkstatt bringen und erst mal Kompression messen lassen (ist nicht so teuer). Da er keine Leistung hat, tippe ich auf einen defekten Motor. Bei Zündungs- und Vergaserprobleme würde zwar Leistung fehlen, aber der Motor würde, wenn überhaupt, unruhig laufen. Dafür spricht auch der Ölverlust durch den Auspuff. Falls Kompression fehlt, erst mal einen Kostenvoranschlag über die Reparatur erstellen lassen. Dann sollte man entscheiden ob sich eine Reparatur lohnt. Da sind Alter, Laufleistung und auch Pflege wichtige Kriterien. Viel Erfolg, Bonny 

Was meinst Du mit "Gewichte sind auch irgendwie drin"?

Bei meinem Moped ist das große "Übergewicht" oberhalb des Sattels. Das drückt nach "Newtons Gesetze der Schwerkraft das Bike auf die Straße. Bei meinem Gewicht sogar sehr heftig, was besseren Gripp gibt. Deshalb nehme ich nicht ab. ;-) Gruß Bonny

0
@Bonny2

Es sind keine originalen Gewichte drin und auch verschiedene Gramm

0
@luca77770000

Wo drin und wozu? Habe ich wirklich noch nie gehört. Beziehe die Aussage mit den Gewichten auf den Vergaser. So verstehe ich Deinen Text. Gruß Bonny

0
@Bonny2

Er meint sicherlich die Gewichte der Variomatik.

1
@zwirbel

Vielen Dank. Ist wahrscheinlich.

Ich hatte mich schon gewundert über "Gewichte beim Vergaser". Erst später dachte ich an die Fliehgewichte der Variomatik. Ich muss aber gestehen, das ich die Variomatik nur theoretisch kenne. Ich habe die weder gesehen noch praktische Erfahrung bei Reparaturen da mit. auf Grund meiner geringen Kenntnisse glaube ich allerdings, das die "Fliehgewichte" nichts mit dem Nachlassen der Leistung zu tun hat. Aber wie gesagt, in dem Punkt bin ich ein Laie. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?